Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Di, 29. Apr. 2014

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.

 

Der mit vielen Smilies dekorierte Saal strahlte Optimismus aus, die geschnittenen Fliederzweige verströmten einen angenehmen Duft, der Spass konnte also beginnen. Werner Spring, der Präsident, begrüsste die anwesenden Delegationen und Gäste und übergab das Mikrofon Markus Giger, der die Ansage des Konzertes übernahm, und viel Wissenswertes über die einzelnen Stücke vermitteln konnte.

 

Den ganzen Artikel finden Sie im Wynentaler Blatt Nr. 32, vom 29. Mai 2014

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses