Die Gwärbi Schöftland ist ein Vollerfolg

Fr, 15. Sep. 2017

Kurt Schmid (Präsident Aarg. Gewerbeverband), Nationalrätin Sylvia Flückiger-Bäni, Rolf Buchser (Gemeindeammann Schöftland), Johannes Lehner (Gwärbi-OK-Präsident) und Ueli Watzel (Präsident HGVS, v.l.) eröffneten am Donnerstag, 14. September 2017 die Gwärbi in Schöftland.

Feierlich, wenngleich mit (unverschuldet) wenig Strom während den Begrüssungsreden, wurde die Gewerbeausstellung in Schöftland am Donnerstag eröffnet. Der raketenhafte Start ist gelungen und dank der neuartigen Foodmeile findet im Suhrental sogar ein richtiges Volksfest statt. Bis am Sonntag bleiben die Tore geöffnet, es wird einiges an Unterhaltung geboten! Nach der erstmaligen Publikation dieses Artikels sind einige Tage vergangen - inzwischen ist die Gwärbi vorbei. Artikel und Bilderseite finden Sie in der gedruckten Ausgabe Nr. 67, vom Dienstag, 19. September 2017 unserer Zeitung.

Gerne hätten wir an dieser Stelle das Video des Flashmobs von Xunds Schöftle veröffentlicht, doch leider schlagen die gängigen Videoportale Alarm, weil während dem Mob urheberrechtlich geschützte Musik verwendet wurde.

Deshalb gibt es hier einen Link zum direkten Download (Format: mp4, Link gültig bis 25. September 2017)

 

HGVS-Präsident Ueli Watzel ist startklar.

Aussteller Urs Pobst (Die Mobiliar) prostet mit Ehrengast Ernst Lämmli (links).

OK-Prsident Johannes Lehner eröffnet die Gwärbi.

Die Formation Acabellos sang zwischenzeitlich im "Dunkeln".

Thomas Steidle, Leiter des Alterszentrums Schöftland.

Nationalrat Thomas Burgherr wirkt noch etwas skeptisch...

... während Barbara Rufer (Catering-Metzg Rufer) zuversichtlich lacht.

Querdenker und Philosoph Ludwig Hasler referierte wieder bei Licht.

Nationalrätin Sylvia Flückiger hatte nicht weit bis zur Gwärbi.

Die Promis durften als erste durch die Gänge schreiten.

Erich Hunziker, Gemeindeammann Kirchleerau, Anja Gestmann, Gemeinderätin Schöftland.

Die Pavillon-Bauer der Adrian Meier AG, Hauri AG und Hochuli Holzbau.

Freundliche Gastgeber, 450 Flaschen und viel Holz bei vinazion.

Gemeindeammänner unter sich: Peter Stadler, Hirschthal, Fredy Gut, Kölliken.

In der Food-Meile gab es auch Bündner Spezialitäten...

... und frischen Kaffee.

Manchmal drängten sich viele Menschen aneinander vorbei.

Beat Lüscher weiss über alle 45 Kies-Arten Bescheid.

Cinema-8-Chef Rolf Häfeli und Maya Hunziker.

Familientreffen bei der Stutz Kommunikation.

OK-Mitglied und fleissige Helferin: Katja Struck.

Vreni und Marianne hatten es lustig in der Watzi-Bar...

...während die Belegschaft Kornelia Tanner, Ueli Watzel und Katja Struck sich ein Päuschen gönnen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Reinach: Abschied auf dem «Homberg»

Im Restaurant Homberg, Reinach, zeichnen sich Veränderungen ab. Das Wirteehepaar Andreas und Lisbeth Mäder wird sich Ende Mai 2016 von der Gastgeberfront zurückziehen. Das Erfreuliche vorweg: Im beliebten Ausflugsrestaurant auf dem Hausberg geht es praktisch nahtlos weiter.