Antrag für Radwegstück abgelehnt

Di, 12. Jun. 2018

An der Einwohnergemeindeversammlung in Gränichen waren 89 (1,79 Prozent) von total 4980 Stimmberechtigten anwesend. Ein Antrag der SP-Ortspartei für die Prüfung zur Realisierung eines neuen Radwegstücks auf der ehemaligen Staatsparzelle «Wynentalschnellstrasse» hatte mit 22 Ja- zu 61 Nein-Stimmen keine Chance.

(Mitg.) Genehmigt wurden die ordentlichen Geschäfte wie der Rechenschaftsbericht und die Rechnungen 2017. Der Kreditabrechnung Traktor Bauamt wurde ebenfalls genehmigt.

Der Gemeindeversammlung wurde für den Kauf der Staatsparzelle «Wynentalschnellstrasse» ein Verpflichtungskredit von 1’760’000 Franken unterbreitet mit gleichzeitiger Kompetenz für den Verkauf des total ca. 3350 Quadratmeter umfassenden Baulandes Wynentalschnellstrasse. Die SP Ortspartei hat einen Antrag für die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schloss

msu. Als die Viehhändler aus dem Ruedertal an den Reinacher Markttagen ihre Kühe und Kälber noch zu Fuss(!) über das Tannenmoos oder den Rehhag ins Oberwynental brachten, um die Tiere auf dem Viehmarkt feilzubieten, wirbelte Hans Hediger, der heutige «Schlossherr» und Initiant der grandiosen Sanierung des Rueder Schlosses, noch in den kurzen Hosen durch die Gegend. Das war Ende der vierziger Jahre, Anfang Fünfziger. Dank der Initiative und des unerschüt...