Beitritt zur Kreisschule auf Eis gelegt

Di, 12. Jun. 2018

Von den insgesamt 884 Birrwiler Stimmbürgern folgten deren 129 der Einladung zur Gemeindeversammlung in die Mehrzweckhalle. Geld sprach die Versammlung für neue Kanalisationsleitungen und die Erneuerung der Strassenentwässerung im Gebiet Hobacker/Oberdorfstrasse und für neue Wasserleitungen am Hübelrebenweg. Für die Gesamtrevision der Nutzungsplanung musste zusätzliches Geld bewilligt werden, wenn auch zähneknirschend. Am meisten zu reden gab an diesem Abend aber das Thema Schule. Die Birrwiler legten den Beitritt zur geplanten Kreisschule aargau-Süd auf Eis und wollen erst ihre Fühler im Seetal ausstrecken. Dass Traktandum Nr. 7, ein Projektierungskredit für den Neubau eines Schulhauses, kurzfristig von der Traktandenliste gestrichen worden ist, erhitzte die Gemüter. Die Birrwiler…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schloss

msu. Als die Viehhändler aus dem Ruedertal an den Reinacher Markttagen ihre Kühe und Kälber noch zu Fuss(!) über das Tannenmoos oder den Rehhag ins Oberwynental brachten, um die Tiere auf dem Viehmarkt feilzubieten, wirbelte Hans Hediger, der heutige «Schlossherr» und Initiant der grandiosen Sanierung des Rueder Schlosses, noch in den kurzen Hosen durch die Gegend. Das war Ende der vierziger Jahre, Anfang Fünfziger. Dank der Initiative und des unerschüt...