Der FC Gränichen schafft den Ligaerhalt

Fr, 08. Jun. 2018

Wiederum gelingt dem FC Gränichen in einem intensiven und zuletzt hoch dramatischen Spiel ein spätes Tor. Das Heimteam verwandelt in der Schlussviertelstunde ein 1:3 in ein 4:3 und schafft es damit, den Ligaerhalt in der vorletzten Runde zu sichern.

rc. Die «Finalissima» in Fislisbach findet demnach nicht statt – sehr zum Wohl der strapazierten Nerven der 289 Fans, die am Mittwochabend auf die ZehnderMatte gepilgert waren: der FC Gränichen schafft den Ligaerhalt in der zweitletzten Meisterschaftsrunde. Gegen den Favoriten aus Lenzburg sah es am Mittwoch aber lange nicht so aus, als ob daraus etwas werden könnte. Mit Chancen im Minutentakt überrannten die erfahrenen FCL-Spieler das Heimteam und lagen nach Toren von Uliwabo (20.) und Gisler (24.) schnell in Führung. Trainer Roger Wehrli…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schloss

msu. Als die Viehhändler aus dem Ruedertal an den Reinacher Markttagen ihre Kühe und Kälber noch zu Fuss(!) über das Tannenmoos oder den Rehhag ins Oberwynental brachten, um die Tiere auf dem Viehmarkt feilzubieten, wirbelte Hans Hediger, der heutige «Schlossherr» und Initiant der grandiosen Sanierung des Rueder Schlosses, noch in den kurzen Hosen durch die Gegend. Das war Ende der vierziger Jahre, Anfang Fünfziger. Dank der Initiative und des unerschüt...