Kölliken: Alterszentrum war in Festlaune

Di, 12. Jun. 2018

st. «Und nun hat doch noch alles geklappt!», so ein rundum zufriedener Altersheimleiter in Kölliken. Daniel Stauffacher fiel im vergangenen Frühling krankheitshalber während Wochen aus. Zurück mit neuem Elan konnte er deshalb erst spät mit der Planung des Sommerfestes beginnen. «Aber wir haben ja bereits Routine, und so brachten wir innert kürzester Zeit alles auf die Reihe. Und jetzt macht das Wetter auch noch wunderbar mit.» Bei diesen Worten schweifte sein Blick auf die voll besetzte Terrasse und auf die Grill- und Risottoköche, die alle Hände voll zu tun hatten. Gleich daneben war die Mini-Kegelbahn in Betrieb, die allerdings leise Wehmut hervorrief. Es war nämlich der ehemalige Gemeindeammann, Gerhard Vogel, welcher dieses kleine Bijou damals angefertigt hat. Nun ist Gerhard Vogel…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schloss

msu. Als die Viehhändler aus dem Ruedertal an den Reinacher Markttagen ihre Kühe und Kälber noch zu Fuss(!) über das Tannenmoos oder den Rehhag ins Oberwynental brachten, um die Tiere auf dem Viehmarkt feilzubieten, wirbelte Hans Hediger, der heutige «Schlossherr» und Initiant der grandiosen Sanierung des Rueder Schlosses, noch in den kurzen Hosen durch die Gegend. Das war Ende der vierziger Jahre, Anfang Fünfziger. Dank der Initiative und des unerschüt...