Mit moderner Melioration heisses Eisen angepackt

Di, 12. Jun. 2018

Rechnung und Rechenschaftsbericht 2017 sowie die Zusammenlegung der Oberstufe zum neuen Schulkreis Schöftland verblassten gegenüber der Abstimmung über die Einleitung der modernen Melioration, die trotz erheblicher Gegenstimmen den Souverän passierte.

aw. Alfred Frey vom Departement Finanzen und Ressourcen, Abteilung Landwirtschaft und Martin Tschannen von der Abteilung Wasserbau des Kantons nahmen zu Fragen der modernen Melioration aus dem Auditorium Stellung, mussten zur Abstimmung aber den Saal verlassen. Mit beachtlichen 28 Gegenstimmen und 62 Ja passierte das Meliorationsprogramm die Gemeindeversammlung. Der Antrag zuvor, eine geheime Abstimmung durchzuführen, erhielt nicht die erforderliche Mehrheit. Mit Realisierung der modernen Melioration spart die Gemeinde Moosleerau 7…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schloss

msu. Als die Viehhändler aus dem Ruedertal an den Reinacher Markttagen ihre Kühe und Kälber noch zu Fuss(!) über das Tannenmoos oder den Rehhag ins Oberwynental brachten, um die Tiere auf dem Viehmarkt feilzubieten, wirbelte Hans Hediger, der heutige «Schlossherr» und Initiant der grandiosen Sanierung des Rueder Schlosses, noch in den kurzen Hosen durch die Gegend. Das war Ende der vierziger Jahre, Anfang Fünfziger. Dank der Initiative und des unerschüt...