Beromünster: «Usechoo… usechoo!»

Fr, 06. Jul. 2018

msu. Friedlicher Bürgerprotest vor dem Gemeindehaus in Beromünster: «Usechoo… usechoo!» forderten die Petitionäre den Gemeinderat lautstark auf. Mit 540 Unterschriften machen sich Möischtererinnen und Möischterer für die sofortige Realisierung der Entlastungsstrasse West stark. Das von einem Trommler angeführte Komitee wurde Augenblicke später von Gemeindepräsident Charly Freitag und von Gemeindeschreiber Daniel Bucher, den beiden elegant gekleideten Herren hinter dem Brunnen, freundlich empfangen. Wie die Behörde auf die Petition reagierte und wie es mit der Umfahrung weiter geht, ist in der nebenstehenden Rubrik «Stimmen und Standpunkte»zu lesen. (Bild: msu.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland: verdienter Ruhestand

(Eing.) Heidi Bühler und Irene Bürgi, die in den letzten sechs Jahren den «Spar» Supermarkt in Schöftland in eigener Regie als Geschäftsführerinnen geleitet haben, treten per 31. Juli in den wohlverdienten Ruhestand. Für Heidi Bühler (rechts), welche während 29 Jahren die Geschicke in diesem Fachgeschäft geprägt hat, ist es ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge, durfte sie doch in all diesen Jahren bereichernde Be...