Schmiedrued-Walde: Wohlschmeckende Neophyten verspeist

So, 14. Aug. 2016

Neophyten – geliebt und verpönt: Der Natur- und Vogelschutzverein Rued informierte am traditionellen Grillabend beim Waldhaus Schiltwald über diese "Zuzüger aus fernen Ländern". Dabei konnte festgestellt werden, dass unser Speisezettel ohne sie unglaublich eng und armselig wäre. Nicht einmal Tomaten oder Zwiebeln würden wir essen können.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Brestenberger» und weitere Höhepunkte

msu. Die traditionelle Weindegustation, zu der das Weingut Lindenmann in Seengen am Wochenende eingeladen hatte, stiess bei den «Brestenberg»-Kennern einmal mehr auf grosses Interesse. Im Dezember werden jeweils nicht nur die exzellenten Abfüllungen aus dem Weinkeller zur Verkostung gereicht, sondern auch die kulinarischen Register gezogen. So gingen im Beizli bei Lindenmanns an diesen drei Tagen mehr als 500 (!) saftig-rassige Treberwürste über den Tisch, serviert mi...