Martina Hüsser ist neu im Vorstand

Fr, 23. Mär. 2018

Die 2. Generalversammlung der SP Sektion Mittleres Wynental/ Region Schöftland hat in Gontenschwil stattgefunden. Die SP kann auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. So konnte der Mitgliederbestand um 10 Prozent gesteigert werden. Es gab 2017 keine Austritte.

(Eing.) Bei den Gemeindewahlen konnten überall gute Kandidatinnen und Kandidaten von der SP portiert werden, welche auch gewählt wurden. Damit hat die SP einen wichtigen Beitrag für die aktive Demokratie in den Gemeinden geleistet. Der bestehende Vorstand wurde für eine weitere zwei Jahres Amtsperiode gewählt: Markus Estermann, Präsident (Dürrenäsch), Ursula Hofmann, Aktuarin (Oberkulm), Manuela Basso (Unterkulm), Hans Würgler (Gontenschwil), Elsbeth Kaufmann (Region Schöftland). Neu in den Vorstand wurde Marina Hüsser,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Coronavirus stärker als die Schwinger

Der Schwingklub Kreis Kulm war bis vor wenigen Tagen zuversichtlich, den 54. Homberg-Schwinget am 6. September austragen zu können. Jetzt ist der Hosenlupf auf der Aargauer Rigi abgesagt.

wr. «Es war richtig, dass wir die Planung des Schwingets angepackt haben, aber nun müssen wir uns der Entwicklung der Coronakrise beugen», kommentierte André Bergmann, Präsident des Schwingklubs Kulm, die Entscheidung. Wenige Tage vor der Wende zeigte sich der Vereinsvorstand a...