«Frohe Ostern» bei den Red Lions Reinach

Do, 18. Apr. 2019

Die Red Lions Reinach haben sich das passende Ostergeschenk gleich selber gemacht, fünf neue Spieler verpflichtet und mit drei Bisherigen verlängert. Das Team für die Saison 2019/20 ist damit weitgehend beisammen, das Transferfenster aber nach wie vor offen. Das Kader soll nämlich noch mit je einem Routinier in der Abwehr und im Sturm ergänzt werden. Verhandlungen mit geeigneten Kandidaten sind im Gang.

Fä. Die intensiven Bemühungen von Patrick Rothen und Simon Schnyder haben definitiv Früchte getragen. Mangels Sportchef haben die beiden Routiniers im Februar die Aufgabe übernommen, ein schlagkräftiges Team auf die Beine zu stellen. Das Resultat darf sich sehen lassen, konnten doch bis dato acht neue Spieler unter Vertrag genommen werden! Die Red Lions Reinach bekommen demzufolge (fast)…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vor den Wahlen zusammen im Garten

rc. Das Gegeneinander im Wahlkampf ist und war in Schöftland schon immer ein parteiübergreifendes Miteinander. Vor ein paar Wochen backte man zusammen frische Brötchen, am Tag vor dem Wahlsonntag setzten sich nun die Grossratskandidaten Anja Gestmann (SP), Uriel Seibert (EVP) und Severin Lüscher (Grüne) einmal mehr zusammen an einen Tisch, um auf ihr gemeinsames Projekt anzustossen, das sie seit einer Weile verbindet. Gemeinsam kümmern sie sich nämlich um de...