Cris Haller neuer Geschäftsführer

Mi, 29. Mai. 2019

2011 stieg Cris Haller bei der Atrium-design in Reinach als Projektleiter ein, vor kurzem wurde der 37-Jährige zum neuen Geschäftsführer befördert. Ein Paradebeispiel, dass man es mit Einsatz und Herzblut im Berufsalltag weit bringen kann.

af. «Klein, aber fein». Die drei Wörter passen perfekt zum Image des Aargauer Dienstleisters. Die Atrium-design hat seit ihrer Gründung vor 15 Jahren schon bei vielen Hausbesitzern in der Deutschschweiz ihre Spuren hinterlassen. Ihr Portfolio umfasst die Projektierung und Realisierung von Pergolas, Wintergärten und Wohnraum-Erweiterungen nach Mass und Bedürfnis. Ein Besuch im einladenden Showroom an der Aarauerstrasse 8 in Reinach macht vor allem ihre Vielseitigkeit deutlich. Der Laie kommt aus dem Staunen nicht heraus, was heutzutage mach- und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«S’esch ebe en Mönsch of Ärde»

Wie soll man ein bis dahin wunderschönes Konzert würdigen, das am Freitagabend ein so schmerzliches Ende genommen hat? Soll man überhaupt davon berichten? Wird eine Note je wieder Freude in die Herzen bringen?

rc. So viele Fragen drehten sich im Kreis der Zuschauer. Etwa eine halbe Stunde war vom Jahreskonzert gespielt. Die Kinder, die eben noch ihren grossen Auftritt hatten, rutschten noch ganz aufgeregt auf ihren Stühlen hin und her, als sich der letzte Ton von «S&...