Saisonauftakt auf der Aarauer Pferderennbahn

Fr, 10. Mai. 2019

pd. Die Pferderennen im Schachen sind ein «AargauTopSport»- Anlass. An die Rennen kommt Alt und Jung der Pferde wegen, die um den Sieg kämpfen und die Besucher von den Sitzen reissen. Das wird dieses Jahr nicht anders sein, lässt doch der Mai-Preis der Traber, die mit 12’000 Franken am höchsten dotierte Prüfung des Tages, die Emotionen hoch gehen. Als klarer Favorit wird Swedishman antreten, mit Rebus und Spike sind auch die Mai-Sieger aus den Jahren 2017 und 2018 mit von der Partie und dürften den 13-jährigen Millionär ebenso fordern wie Semola GK, die in der Meisterschaft auf dem zweiten Platz einkam. Sie ist aber auch noch im mit 10’000 Franken dotierten Aarauer Stuten-Cup genannt. 23 Nennungen sind zudem für das dritte Trabrennen des Tages eingegangen.

Zu den Highlights zählen die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tabeo Meier ist gut gestartet

Bei der Landi LG Muhen ist viel los: Bis letzte Woche brachten rund 60 Landwirte aus über 20 Gemeinden ihr geerntetes Getreide in die Futtermühle nach Muhen, wo es nach individuellen Rezepten zu Mischfutter verarbeitet wird. Zudem hat Tabeo Meier am 1. Juli die Geschäftsleitung von Thomas Bieli übernommen.

KF. Dies freut auch den siebenköpfigen Vorstand der Landi LG Muhen. «Wir danken Thomas Bieli für seine sehr gute Arbeit in den letzten zehn Jahren als Ge...