Stimmen und Standpunkte

Fr, 12. Jul. 2019

Das war eine klare Ansage: «Hallooo miteinander!» Mit diesen Worten begrüsste der Präsident der Stiftung Alters- und Pflegeheim Dankensberg Beinwil am See die illustre Gästeschar, die sich am vergangenen Montagvormittag im Park vor der künftigen «Baustelle» eingefunden hatte (siehe WB vom Dienstag). Angesagt war der Spatenstich für den Ersatzneubau des alten Gebäudes. Dabei schien Hans Schärer sichtlich selber überrascht, welche Wirkung seine Worte hatten und wie schlagartig es auf dem Baugelände mucksmäuschenstill wurde. «Seht ihr, so geht das!» wandte sich Schärer erhobenen Hauptes mit einem Seitenblick und Nebensatz an die anwesenden Medienvertreter. In der Tat: Das Wort des ehemaligen Böjuer Gemeindeammanns und Präsidenten des Stiftungsrates hat im Dorf offenbar immer noch grosses…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Den Trockenstress nur schlecht verdaut

Am Försterrapport des vierten Forstkreises, welcher sich über das Gebiet Aarau-Kulm-Zofingen erstreckt, dominierten Waldschutzthemen die Diskussion. Die Waldfachleute sind besorgt: Die Auswirkungen des Klimawandels führen dazu, dass sich die wirtschaftlichen Herausforderungen der Forstbetriebe um eine neue Dimension erweitern. Das Absterben von wichtigen Baumarten wie der der Fichte, der Tanne, der Esche und gebietsweise auch der Buche wirft Fragen auf, wie die Walderhaltung un...