«Es braucht weniger Worte, mehr Taten»

Di, 20. Aug. 2019

Am Fest der Solidarität im Arbeiterstrandbad Tennwil waren die Zürcher SP-Regierungsrätin Jacqueline Fehr und Kevin Kühnert, Bundesvorsitzender der JUSO zu Gast. Für die musikalische Umrahmung zeigten sich Frank Powers und seine Band verantwortlich.

hh. Eva Schmidt, Vize-Präsidentin des Strandbades Tennwil begrüsste die zahlreich erschienenen Genossen zu diesem denkwürdigen Anlass. Auf Wunsch von Cédric Wermuth wurde dieser Festplatz gewählt, was man ihm doch nicht ausschlagen konnte.

Gabriela Suter, Präsidentin der SP meinte anschliessend, dass jetzt das Fest der Solidarität stattfinde, die aber während 365 Tagen gelebt werden sollte. Sie erhielt für ihre Aussage einen riesigen Applaus. Überhaupt war es ein dankbares, aufmerksames und gern applaudierendes Publikum. Gabriela Suter…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spirgi und Lerch gewählt

In den Bezirken Kulm und Zofingen fanden Bezirksrichter-Ersatzwahlen statt.

mars. Im Bezirk Kulm fand die Ersatzwahl für den zurückgetretenen Daniel Lüscher (FDP) statt. Dabei stellten sich der 34-jährige Oberkulmer Patrick Hüsser (SP) und der 62-jährigen Leutwiler Samuel Spirgi (FDP) aus Leutwil der Wahl. Aus diesem Zweikampf resultierte ein klares Ergebnis, Spirgi schwang mit 4695 Stimmen bei einem absoluten Mehr von 3528 Stimmen deutlich obenaus. Hüsser ...