FC Gunzwil siegt dank frühem Tor

Di, 20. Aug. 2019

Es war ein Abnützungskampf, den der FC Gunzwil beim FC Entlebuch zu absolvieren hatte. Am Ende einer umkämpften Partie siegten die Michelsämter dank einem frühen Tor.

(cn/pk.) Für das erste Spiel der neuen Saison ging die Reise für Gunzwil zum Aufsteiger ins Entlebuch. Eröffnungsspiele gegen einen Aufsteiger sind nie einfach, da der Aufsteiger oft noch von der Aufstiegseuphorie der letzten Saison in die neue Saison getragen wird. Dazu kamen noch die Absenzen von Oehen, Thimo Fleischli und Till Fleischli. So kam der erst 16-jährige Benjamin Isler zu seinem Debüt in der ersten Mannschaft. Und Isler zeigte eine feine Leistung und bestätigte auch die Leistungen in der Vorbereitung.

Gunzwil geht früh in Führung

Der erste nennenswerte Angriff des Spiels führte in der 6. Minute bereits zum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spirgi und Lerch gewählt

In den Bezirken Kulm und Zofingen fanden Bezirksrichter-Ersatzwahlen statt.

mars. Im Bezirk Kulm fand die Ersatzwahl für den zurückgetretenen Daniel Lüscher (FDP) statt. Dabei stellten sich der 34-jährige Oberkulmer Patrick Hüsser (SP) und der 62-jährigen Leutwiler Samuel Spirgi (FDP) aus Leutwil der Wahl. Aus diesem Zweikampf resultierte ein klares Ergebnis, Spirgi schwang mit 4695 Stimmen bei einem absoluten Mehr von 3528 Stimmen deutlich obenaus. Hüsser ...