«Nightshopping» am Freitag dem 13.

Di, 01. Okt. 2019

Die Weihnachtszeit ist für viele Geschäfte zweifellos die umsatzstärkste Zeit. Es ist deshalb naheliegend, dass sich das regionale Gewerbe im Dezember mit einem besonderen Anlass präsentieren möchte. Am Freitag, 13. Dezember findet demnach erstmals ein «Nightshopping» statt.

rc. «Man kann unser Vorhaben als Nachfolgeanlass für den ‹Sonntag am Bahnhof› sehen, der im vergangenen Jahr zum letzten Mal stattgefunden hat», erklärt Fabian Schönenberg, OK-Mitglied «Nightshopping», das jüngste Unterfangen, das lokale Gewerbe mit einem besonderen Anlass zu präsentieren. Konkret wird am Freitag, 13. Dezember im Reinacher «Speckgürtel» zwischen Fischer-Kreisel und Saalbau ein Abendverkauf der besonderen Art stattfinden. «Vielleicht mit Finnenkerzen und Dekorationen, sicher mit Plakaten und einem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

WSB-Umbau ist ein Generationenprojekt

Der Umbau der Wynen- und Suhrentalbahn kommt unter der Ägide von Aargau Verkehr mit grossen Schritten voran. Nach der millionenschweren Neuanschaffung von Zugmaterial, steht nun der 65-Millionen-Umbau des WSB-Hauptgebäudes im Zentrum der Anstrengungen.

rc. Die Aargau Verkehr AG (AVA) ist freilich nicht Allein-Zahlerin des Umbaus, der mit einem Medienanlass Ende letzter Woche seinen Startschuss erlebte. Dennoch ist die Investitionstätigkeit in die Infrastruktur der Regionalbahn...