Serviert wird «Fisch zu viert»

Di, 12. Nov. 2019

Am Donnerstag, 14. November, 20 Uhr präsentiert das Berliner Kriminaltheater die Kriminalkomödie «Fisch zu viert» im Saalbau Reinach.

(Eing.) Ein märkisches Landhaus vor langer Zeit. Jahr für Jahr verbringen die Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine zusammen mit ihrem Diener Rudolf dort den Sommer. Fast 30 Jahre ist Rudolf den Schwestern stets zu Diensten. Mit jeder von ihnen hat er zärtliche Stunden verbracht – freilich ohne das Wissen der jeweils anderen – und jede von ihnen hatte versprochen, ihn im Testament zu bedenken. Als er nun vorzeitig um Auszahlung bittet, will keine der Schwestern mehr von ihrem Versprechen wissen, was Rudolf zur Drohung veranlasst, sein Geheimnis auszuplaudern. Keine gute Idee, finden die Schwestern und bringen Arsen und andere todbringende…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

FC Aarau wechselt Personal aus

Am Samstag startet der FC Aarau mit dem Spiel in Nyon gegen Stade Lausanne Ouchy in die Rückrunde der Challenge League. Er tut dies mit teilweise neuem Personal. Wieder zur Verfügung steht nach langer Verletzungspause Miguel Peralta und mit Shkelzen Gashi kehrt ein Hoffnungsträger zurück aufs Brügglifeld.

rc. Flügelspieler Gashi war zwischen Januar 2011 und Juni 2012 schon einmal auf dem Brügglifeld aktiv. Dabei überzeugte er mit 23 Toren und 1...