Drittes Unentschieden in Folge

Di, 03. Dez. 2019

Zum dritten Mal hintereinander erreicht der FC Aarau nur eine Punkteteilung mit seinem Gegenüber. In der weitgehend ausgeglichenen Meisterschaft bedeutet das nun aber doch schon 10 Punkte Rückstand auf den Barrageplatz, den man in Aarau aber weiterhin anvisiert.

rc. In der Offensive nicht durchschlagskräftig genug, in der Defensive zu fehleranfällig. So lässt sich fast jedes Spiel des FC Aarau in dieser Saison zusammenfassen. Auch im jüngsten Auftritt gegen den FC Winterthur zeigte sich ein alles in allem feldüberlegener FCA, der in der anfänglichen Druckphase des Gegners und besonders beim ersten Gegentreffer die Übersicht im eigenen Strafraum aber verloren hat. In dieser Phase glänzte der junge Schlussmann Nicholas Ammeter, der einige Abschlüsse neutralisieren konnte. Den zweitern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Immer noch Volg – aber aufgefrischt

Mit rotem Teppich und schöner Weihnachtsdekoration wurden die Gäste an der Unterfeldstrasse 1 in Oberkulm empfangen. Nach knapp einer Woche Umbauzeit konnte am Abend vor der Wiedereröffnung der neu eingeräumte Volg-Laden besichtigt werden. Das gut gelungene Layout wurde mit einem Apéro gefeiert. Für die Kunden gab es anderntags als Willkommensgruss ein kleines Geschenk.

moha. Das Resultat darf sich sehen lassen. Der Eingangsbereich mit buntem Gemüse und Fr&...