Einbürgerungen

Di, 03. Dez. 2019

(Mitg.) Nach erfolgreich absolviertem staatsbürgerlichem Test und nach erfolgter Prüfung der Integration hat der Gemeinderat folgenden Personen das Einwohnerbürgerrecht zugesichert: Limani Bekim, geb. 30. April 1987, und Limani-Jusufi Zelie, geb. 15. April 1991, mit ihren Kindern Limani Leonit, geb. 22. November 2012, und Leart, geb. 8. Oktober 2014, alle Staatsangehörige von Mazedonien, Alzbachstrasse 7, Reinach, gegen eine Gebühr von 3000 Franken.

Die Einbürgerungsakten werden nun dem Departement Volkswirtschaft und Inneres, Abteilung Register und Personenstand, Aarau, zur Weiterbehandlung zugestellt.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

FiKo wehrt sich – Gemeinderat erteilt Stimmfreigabe

Die Gmeind hat im November 2018, entgegen dem Willen des Gemeinderates und nach einem Antrag der Finanzkommission, den Steuerfuss um 4 Prozent angehoben. Im Zuge des Referendums wurden der FiKo Fehler unterstellt - diese wehrt sich nun im Hinblick auf die Urnenabstimmung.