POLIZEINACHRICHTEN

Di, 14. Jan. 2020

Neudorf: Brand eines Bauernhauses mit Anbau – niemand verletzt

Am Freitag, 10. Januar, 01.55 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass in einem Bauernhaus in Neudorf ein Brand ausgebrochen sei. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein Teil des Hauses in Brand. Das Feuer griff rasch um sich und das Gebäude geriet innerhalb von kurzer Zeit in Vollbrand. Verletzt wurde niemand. Ein Hausbewohner brachte sich und seinen Hund selbstständig in Sicherheit. Im Einsatz standen ca. 95 Angehörige der Feuerwehren Michelsamt und Region Sursee. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Branddetektive der Luzerner Polizei. Der entstandene Sachschaden am Gebäude kann derzeit nicht beziffert werden, dieses erlitt Totalschaden.

Bettwil: Überholt trotz Gegenverkehr –…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gesicht und Visitenkarte des Strandbades

Daniel Leuenberger war 22 Jahre lang Betriebsleiter im Arbeiterstrandbad Tennwil. Nun hat er sich vorzeitig pensionieren lassen und bricht zu neuen Ufern auf. Seinen Ruhestand will er in Schweden geniessen. Neuer Betriebsleiter ist Marco Fankhauser. Er war 10 Jahre lang Leuenbergers Stellvertreter. Als neue Restaurantleiterin und Stv. Betriebsleiterin amtet seit 1. April die 27-jährige Sabrina Burri.

(Eing.) «Daniel Leuenberger war das Gesicht an der Front und die Visitenkarte des ...