SC Reinach: Der Gescheitere…

Fr, 24. Jan. 2020

Red. Impression aus dem Spiel des 3.-Ligisten SC Reinach gegen das nominell schwächere Fischbach-Göslikon am vergangenen Sonntag. 0:1-Schütze Armin Oberson weggeputzt von zwei Freiämtern. Überhaupt tat sich der SCR schwer und holte im Auswärtsspiel lediglich zwei Punkte ab. In der zähen Partie mit bloss einer Strafe gegen jede Mannschaft und ohne Powerplaytor lag Reinach nach 22 Spielminuten, nach dem Treffer von Oberson und einem weiteren von Hans Schnyder, 0:2 vorn. Die Freiämter holten aber den Rückstand bis zur 45. Spielminute wieder auf und zwangen die Wynentaler damit in die Verlängerung und sogar ins Penaltyschiessen, erst dort gelang den Wynentalern der Sieg. Sie liegen nun mit 21 Punkten auf Tabellenplatz 4. (Bild: Otto Lüscher)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See – warum so schnell wachsen?

Die Gemeindeversammlung Beinwil hat den Gemeinderat im Dezember 2019 beauftragt, die gesamte unüberbaute Wohnzone 2b zu überprüfen im Hinblick auf Rückzonungen. Nur so kann das Bundesrecht erfüllt werden. Dazu eine Zahl aus dem Kantonalen Vorprüfungsbericht: Würde Beinwil die vom Richtplan vorgegebene Einwohnerdichte von 70 Personen pro Hektare erreichen, hätten 7400 Einwohner Platz auf der bereits bebauten Fläche. Im Klartext: ohne auch nur eine d...