Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Di, 14. Jan. 2020

Die 60+-Nachmittage im Januar des neuen Jahres begannen höchst interessant mit Referaten von Marco Dössegger, Kantonspolizei Aargau, über die Sicherheit im Alter. Im Anschluss an die Ausführungen stand der Polizist den Anwesenden zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

he. Die zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besucher wurden in von Diakon Rolf Friderich und in Oberkulm von Pfarrerin Christine Friderich herzlich willkommen geheissen. – In Teufenthal findet dieser Anlass am 23. Januar statt. – Voller Spannung erwartete man das bevorstehende Referat und wurde nicht enttäuscht, denn die Vorträge über die «Sicherheit im Alter» hielten, was sie versprachen. Marco Dössegger referierte über Trick- und Einschleichdiebstahl, über Einbruch, Haustürgeschäfte, Geldsammlungen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

FiKo wehrt sich – Gemeinderat erteilt Stimmfreigabe

Die Gmeind hat im November 2018, entgegen dem Willen des Gemeinderates und nach einem Antrag der Finanzkommission, den Steuerfuss um 4 Prozent angehoben. Im Zuge des Referendums wurden der FiKo Fehler unterstellt - diese wehrt sich nun im Hinblick auf die Urnenabstimmung.