Zwei Gegentore im gleichen Überzahlspiel

Di, 14. Jan. 2020

Die Red Lions Reinach verlieren das Spiel gegen den SC Herisau kuriorerweise im Überzahlspiel und nur wenige Stunden nachdem der Gast aus der Ostschweiz seinen langjährigen Trainer entlassen hat.

rc. Entlassen wurde Markus Rechsteiner beim Achten der Liga SC Herisau, «wegen der aktuellen Tabellensituation», wie es in einer Medienmitteilung vom Freitagabend hiess. An der Bande stand gegen die Red Lions der ehemalige Topscorer des HC Thurgau und den Pikes Oberthurgau, Christian Strasser.

Seinen Leuten gelang der bessere Einstieg in das gut besuchte Spiel. Zweimal Alexander Jeitziner und Dario Eggimann fanden den Abschluss, ohne aber zu reüssieren. Auf der anderen Seite lässt Vitezlav Dum in der 7. Minute den Puck für Patrick Lerch liegen, der ungehindert aber erfolglos auf Torhüter…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unterkulm: Wynentaler Pilzausstellung im Schützenhaus

Die Mitglieder des Vereins für Pilzkunde Wynental haben zusammengetragen was sie konnten, rund 140 Pilzarten präsentierten sie den interessierten Besuchern anlässlich der alle zwei Jahre stattfindenden Pilzausstellung.