«Beim Erzählen war mein Grossvater wieder in Amerika»

Mi, 20. Mai. 2020

Aus wirtschaftlicher Not, aus Abenteuerlust und anderen Gründen sind seit Beginn des 19. Jahrhunderts viele Menschen aus dem See- und Wynental nach den USA, Kanada, Argentinien, Brasilien, etc. ausgewandert. Davon wird die grosse Ausstellung «Aus- und Einwanderung im See- und Wynental» vom 30. Oktober bis 22. November im Museum Schneggli in Reinach berichten.

von René Fuchs

«Streng, gradlinig, zielstrebig und innovativ war Reinhold Weber, der vier seiner eindrucksvollsten Lebensjahre von 1904 bis 1908 in St. Louis und St. Charles in den USA im Bundesstaat Missouri verbracht hat», beschreibt Ruedi Weber vom Trolerhof in Menziken seinen 1967 verstorbenen Grossvater. «In der Primarschulzeit lauschte ich sehr gerne seinen abenteuerlichen und lebhaften Geschichten und betrachtete aufmerksam…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hirschthaler Biberburg auch für Kinder

"Der König in der Kiste", dieses Kindermusical eröffnete eine neue Ära in der Hirschthaler Biberburg. Die Preisgelder vom letzten Jahr sollen für Kinder-Events eingesetzt werden. Mehr darüber im Wynentaler Blatt Nr. 38 vom 20. Mai 2014.