Urabstimmung: Ja zu allen Anträgen

Do, 25. Jun. 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Vorstand des Vereins Spitex Mittleres Wynental entschieden, an Stelle der GV vom 29. April eine schriftliche Abstimmung (Urabstimmung) durchzuführen. Die Pandemie-Verordnung vom Bundesrat hat diese Art von Abstimmung rechtlich zugelassen.

(Mitg.) Der Vorstand konnte nun an seiner Sitzung vom 17. Juni 2020 das Protokoll wie folgt verabschieden. Traktanden: 1. Genehmigung des Protokolls vom 24.April 2019; 2. Genehmigung Jahresbericht 2019; 3. Genehmigung Jahresrechnung 2019 und Bericht Revisor; 4. Budget 2020; 5. Wahl des Revisors: Treuhand Marcel Widmer AG, Reinach AG.

Die Eingabefrist der Stimmzettel war der 29. Mai. Es wurden alle Rücksendungen, bis und mit 29. Mai 2020 (Poststempel) berücksichtigt.

Abstimmungsresultat: Total angeschriebene…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Menziken: Theatergruppe Menzo präsentiert "nichts"

Ist Menschsein etwas besonderes? Fängt alles nur an, damit es wieder aufhören kann? Ist alles egal? – In einer ebenso eindrücklichen wie beklemmenden Bühnenproduktion stellte sich die Theatergruppe der Oberstufe Menziken unter der Leitung von Rikke Staub diesen Fragen. Im Bild: Natasha Sebben.