Vom «Freihof» bis zum «Feldschlösschen» im Lenz

Do, 25. Jun. 2020

Ein Stück Reinacher «Wirtschaftskunde», die sich nicht primär um Arbeitsplätze, Produkte oder Bilanzen, sondern um längst verschwundene Stammtische und ihre damals noch regelmässigen Gäste dreht. Sie trafen sich nach der täglichen Büez in der Zigarri, Aluminium oder in einem der Oberwynentaler Drahtwerke gerne zu einem Feierabendbier und waren dafür besorgt, dass die Beizen im Dorf auch zu leben hatten.

msu. «Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.» Dieses Zitat von Wilhelm von Humbold (1767 bis 1835) hat an Tiefgang und Aktualität bis heute nichts eingebüsst. So wollen wir den Hinweis eines treuen WB-Lesers aus Beinwil am See zum Anlass einer kleinen Recherche nehmen, die vermutlich nicht ausschliesslich die Reinacher interessiert, sondern auch jene gelegentlichen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending