4 Monate lang Einbahnverkehr

Do, 09. Jul. 2020

In dieser Woche haben die Bauarbeiten auf der Hauptstrasse im Bereich Gässli bis Friedhofstrasse begonnen. Der Kanton und die Gemeinde verstärken die Auskragung des Fusswegs entlang der Wyna. Nach einer viermonatigen Bauzeit gehen die Arbeiten auf der Friedhofstrasse bis April 2021 weiter.

rc. Wer auf dem Trottoir entlang der Kantonsstrasse zwischen Gässli und Kurve Friedhofstrasse unterwegs ist, spaziert rein theoretisch auf einer Brücke. Die Objektnummer B-7506 auf den Bauplänen verrät es, denn «B» steht für «Brücke». Wenn der Gehweg wie in diesem Fall über den Flusslauf hinaus ragt spricht man auch von einer «Auskragung». Diese Konstruktion wird in den nächsten vier Monaten auf einer Länge von 70 Metern ersetzt. Dabei wird die Oberkonstruktion einschliesslich dem Trottoir abgebrochen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gränichen: Ein Dorffest der besonderen Art

Mit Knalleffekt und einem Lied wurde die «Gwärbi 2014» eröffnet. Mit über 70 Ausstellern aus Gränichen und der Region präsentierte sich die diesjährige Gewerbeausstellung in gediegenem Rahmen und als attraktives Dorffest für die Bevölkerung.