Mit Sieg in die Vorbereitung gestartet

Do, 09. Jul. 2020

Bei herrlichem Sommerwetter und einer schönen Kulisse traten Ende Juni Gunzwil und Zell zum ersten Testspiel «nach Corona» auf dem Sportplatz Schanz gegeneinander an. Gunzwil, welches in der neuen Saison von Sebastian Schindler betreut wird, erfüllte seine Favoritenrolle gegen den 3.-Ligisten Zell.

cn. Die Michelsämter waren dann auch über die gesamte Spielzeit die klar bessere Mannschaft und gewannen am Ende verdient mit 4:0. Beim Gegner FC Zell war der neue Spielercoach und Transfercoup Christian Binde nicht im Einsatz.

Der Start in die Partie war zunächst noch etwas harzig. Es dauerte ein paar Minuten, bis Gunzwil ins Spiel fand und das Spiel kontrollierte. Dazu beigetragen hatte sicherlich auch das 1:0 durch Till Fleischli nach einer Viertelstunde. Es war die erste Chance, welche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gränichen: Ein Dorffest der besonderen Art

Mit Knalleffekt und einem Lied wurde die «Gwärbi 2014» eröffnet. Mit über 70 Ausstellern aus Gränichen und der Region präsentierte sich die diesjährige Gewerbeausstellung in gediegenem Rahmen und als attraktives Dorffest für die Bevölkerung.