Für den Erhalt der Schulpflege

Do, 13. Aug. 2020

Die Neuorganisation der Führungsstrukturen an den Aargauer Volksschulen bringt keinen Mehrwert für die Schulen, im Gegenteil, sie birgt ungeahnte Risiken. Die Schulpflege setzt sich für die Qualität an unseren Schulen ein. Sie ist zuständig für die Einstellung der Schulleitung und der Lehrpersonen sowie die strategische Ausrichtung und die Laufbahnentscheide der Schülerinnen und Schüler. Nebst dem Gemeinderat ist sie eine eigenständige Behörde und von der Bevölkerung gewählt. Wenn die Schulpflege abgeschafft wird, dann müssen sich die Eltern bei Unstimmigkeiten zukünftig an den Bezirksschulrat und sich womöglich sogar an einen Anwalt wenden, um ihre Interessen wahren zu können. Weitere Risiken sind Mehrkosten dank höherer Schulleitungslöhne, teurer Gemeinderatskosten und projektbezogener…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Red Lions Reinach überraschen zum Saisonauftakt

Nach dem ersten Drittel schien schon alles klar: Der Favorit EHC Wetzikon führte 4:0 vor knapp 400 Zuschauern im eigenen Stadion - doch dann kam alles anders: Mit einem beeindruckenden Kombinationsspiel im Mitteldrittel überforderten die Red Lions die Zürcher komplett und drehten das Spiel um.