Menzo mit Remis schlecht belohnt

Do, 29. Okt. 2020

Egal in welcher Formation der FC Menzo gegen den FC Entfelden antritt, diese Elf ist und bleibt für die Oberwynentaler ein schwieriger und unangenehmer Gegner. Diesmal hätte es allerdings beinahe zu einem Dreier gereicht, doch der Aufwand stand in keinem Verhältnis zum Ertrag.

– hhe – Guten Sport, Kampf, bestes Fussballwetter und (trotz Corona) eine tolle Stimmung unter den beachtlich vielen Zuschauern – das alles bot der Drittligaspitzenkampf am vergangenen Samstagabend auf der perfekt präparierten Menziker Fluckmatt. Aufgrund der bisherigen Resultate waren die Reinacher leicht zu favorisieren. Doch eben, der Gegner war nicht irgendeiner, es waren die Entfelder, die dem FC Menzo schon so oft Mühe bereiteten und auch diesmal darauf aus waren, dem Spitzenreiter ein Bein zu stellen. Mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland lehnt BNO nur teilweise ab

Die Gemeindeversammlung von Schöftland nimmt im «Haupttraktandum» die Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und  Kulturland an, stellt aber einen Rückweisungsantrag bezüglich Hegmatte. Rekordverdächtige 453 Stimmberechtigte sorgten für eine übervolle Aula und eine überlange Versammlung.