Stimmen und Standpunkte

Do, 19. Nov. 2020

Diese Ausgabe enthält diverse Leserbriefe zur Urnenabstimmung vom 29. November. Weniger zu den eidgenössischen und nicht zur kantonalen Vorlage, vor allem ein Thema steht im Fokus: Das Verkehrssicherheitskonzept von Reinach. Dieses wurde bekanntlich erst an der diesjährigen Sommer-Gmeind zurückgewiesen. Tempo 30 sollte nicht flächendeckend eingeführt werden, sondern dort,wo es nötig ist.Im Eilzugstempo wurde eine neue Lösung erarbeitet, die nun bereits vorliegt. Dabei hat sich am Konzept inhaltlich nichts geändert. Die Zahlen der Verkehrserhebungen oder der Unfallauswertung würde wohl nur der noch amtierende amerikanische Präsident bestreiten. Aber das ist ein anderes Thema.

In Reinach wurde also die Karte mit den Tempo-30-Zonen angepasst. Gegenüber der Fassung, über die an der Gmeind…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das Essen wird beibehalten

Zur Generalversammlung der Strassen- Unterhaltsgenossenschaft (UHG) Rickenbach konnte Präsident Roland Wismer 71 Anwesende begrüssen.

be. Für einmal war es ein Antrag aus der Versammlungsmitte, der an der 7. Generalversammlung die höchsten Wellen warf. Weil der Perimeterpunkt für Strassenunterhalt kürzlich auf drei und derjenige für Fliessgewässer auf fünf Franken angehoben werden musste, stellte der Votant den Antrag, auf das Essen an der General...