Menziken: Feuerwerk zum Dorfjubiläum

Do, 07. Jan. 2021

mars. Am 1. Januar 2020 wurde es anlässlich des Neujahrsapéros mit viel Vorfreude eröffnet, zwölf Monate später, am 31. Dezember, wurde es mit einem grossen Silvesterfeuerwerk verabschiedet. Dazwischen sorgte das Virus dafür, dass kaum ein Programmpunkt des 975-Jahre-Dorfjubiläums so stattfinden konnte, wie geplant. Bereits zur Eröffnung der Fahnenburg am 12. März herrschten Beschränkungen zur Teilnehmerzahl und weniger als eine Woche später folgte der landesweite Lockdown. Auch mit den Lockerungsmassnahmen im Sommer blieb den Menzikern das grosse geplante Jubiläumsfest verwehrt. Und auch die Bundesfeier, wie viele andere Veranstaltungen fanden mit den gebotenen Hygiene- und Abstandsregeln statt. Dennoch gelang es dem OK immer wieder Akzente zu setzen und das Jubiläumsjahr in Erinnerung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erneuerung Strassenbeleuchtung

(Mitg.) Die bestehende Strassenbeleuchtung im Gemeindegebiet von mit Quadralux-Leuchten, welche mit Natriumdampflampen ausgerüstet sind, müssen ersetzt werden. Sowohl Gemeinderat als auch die Elektrokommission möchten die Strassenbeleuchtung in den nächsten Jahren im gesamten Dorf auf sparsamere und wartungsarme LED-Leuchten umrüsten. Der Gesamtersatz soll bis 2023 realisiert werden. In einem ersten Schritt sollen nun sämtliche 87 Strassenleuchten der Hauptstrass...