Saisonstart gegen den FC Schaffhausen

Do, 29. Jul. 2021

rc. Der eigentliche Saisonstart am vergangenen Freitag fiel buchstäblich ins Wasser. Weil der Keller und damit die Tiefgarage der Maladière unter Wasser stand, konnte Neuchâtel Xamax die Erstrundenpartie gegen den FC Aarau nicht austragen. So geht es für die Aargauer also am kommenden Samstag im Brügglifeld los. Gegner ist der FC Schaffhausen. Während sich an der sportlichen Voraussetzung aus Aarauer Sicht nicht viel verändert hat – man will aufsteigen – gibt es für Matchbesucherinnen und Matchbesucher Neuigkeiten: Zutritt ins Stadion hat nur, wer ein Covid-Zertifikat vorweisen kann oder unter 16 Jahre alt ist. Ein Zertifikat bekommt man nach der zweiten Impfung, wenn man die Krankheit überstanden hat oder einen negativen Test vorweisen kann.

Entgegen vorgängiger Mitteilungen bietet der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...