Reinach: Stimmiger und stimmungsvoller Bierkulturtag

Do, 09. Sep. 2021

mars. Die Stimmung auf dem Reinacher Marktplatz hätte besser nicht sein können. Das schöne Wetter und eine andere Coronasituation sorgten dafür, dass der «Rynecher Bier-KulturTag» nach einem Jahr Unterbruch wieder aufleben konnte. Und mit ihm auch jene gesellige Stimmung, welche bereits die erste Ausgabe prägte und die in den letzten Monaten aus bekannten Gründen viel zu kurz kommen musste. Die Besucher des Bierkulturtags brauchten weder ein Zertifikat noch eine Schutzmaske, dafür war die Zahl der Gäste auf 500 beschränkt. Dieses Kontingent reichte aus, damit die anreisenden Bierliebhaber willkommen geheissen werden konnten. Diese konnten aus den «Säften» von sieben Kleinbrauereien aus der Region auswählen. Bevor das Bier als «Stange» oder als «Grosses» getrunken werden kann, braucht es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...