Ein Laufklassiker – beinahe wie immer

Do, 14. Okt. 2021

Der 47. Hallwilerseelauf präsentierte sich bei klassischem Herbstwetter. Wie so oft am Morgen noch frisch und grau, mit dem Zieleinlauf vom Halbmarathon schien dann aber die Sonne auch im Beinwiler Strandbad. Sieger wurde David Keller, Dietikon, mit einer Zeit von 1:11.42,2, bei den Frauen war Petra Eggenschwiler, Oberdorf, in 1:20.08,9 die Schnellste. Dass keine Rekorde purzeln würden, war infolge der aktuellen Umstände schon im Vornherein klar.

mars. Der Hallwilerseelauf ist fester Bestandteil der Schweizer Laufsportszene und fand selbst im vergangenen Jahr statt. In kleinen Starblöcken und mit Zeitabstand wurden die Läufer mit Masken losgeschickt, welche nach hundert Metern, wenn sich die Felder auseinandergezogen hatten, ausgezogen werden konnten. Im letzten Jahr war der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Prächtige Kirschbäume im Herbst

ro. Die beschauliche Blütenpracht der Kirschbäume im Frühjahr und dann vor allem auch das Herbstfeuer der welkenden Blätter, wenn es wie im Bild auf die Winterzeit zugeht, das ist schon ein wunderbares Geschenk der Natur. Es ist dies auch ein Geschenk der Landwirte, welche die Kirschbäume so wachsen lassen und sorgfältig pflegen. Und dann ist da auch noch im Juni zwischen den beiden grossen Farbfesten das herrliche Kirschenessen über Wochen. Dies alles geben u…