Zweiter Wahlgang

Do, 07. Okt. 2021

(Mitg.) Im ersten Wahlgang konnten lediglich vier der fünf Gemeinderatssitze besetzt werden, auch in den Wahlgängen für zwei Mitglieder der Finanzkommission und für ein Stimmenzähler-Ersatzmitglied hat niemand das absolute Mehr erreicht. Hier standen jeweils keine angemeldeten Kandidatinnen oder Kandidaten zur Verfügung. Bei beiden Wahlen hat keine Person mehr als 10 Stimmen auf sich vereinen können.

Sofern für die verbleibenden Sitze im Gemeinderat (1 Mitglied), in der Finanzkommission (2 Mitglieder) und dem Wahlbüro (1 Ersatzmitglied) keine stillen Wahlen zu Stande kommen, wird am 28. November ein zweiter Wahlgang stattfinden. Innerhalb der Anmeldefrist, die gestern ablief, haben sich als Gemeinderat Tee Petersen (parteilos) und als Stimmenzähler-Ersatzmitglied René Wiederkehr…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.