Schmiedrued-Walde: Wohlschmeckende Neophyten verspeist

So, 14. Aug. 2016

Neophyten – geliebt und verpönt: Der Natur- und Vogelschutzverein Rued informierte am traditionellen Grillabend beim Waldhaus Schiltwald über diese "Zuzüger aus fernen Ländern". Dabei konnte festgestellt werden, dass unser Speisezettel ohne sie unglaublich eng und armselig wäre. Nicht einmal Tomaten oder Zwiebeln würden wir essen können.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland: verdienter Ruhestand

(Eing.) Heidi Bühler und Irene Bürgi, die in den letzten sechs Jahren den «Spar» Supermarkt in Schöftland in eigener Regie als Geschäftsführerinnen geleitet haben, treten per 31. Juli in den wohlverdienten Ruhestand. Für Heidi Bühler (rechts), welche während 29 Jahren die Geschicke in diesem Fachgeschäft geprägt hat, ist es ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge, durfte sie doch in all diesen Jahren bereichernde Be...