Aus der Ratsstube

Do, 25. Nov. 2021

(Mitg.) Die Stimmbeteiligung bei den Abstimmungen vom 26. September lag bei 59 Prozent. Von 1’839 abstimmenden Personen haben 97,5 Prozent brieflich und 2,5 Prozent an der Urne abgestimmt. Leider waren 28 briefliche Stimmabgaben ungültig, weil die Vorschriften nicht beachtet wurden. In den meisten Fällen wurde vergessen, den Stimmrechtsausweis zu unterschreiben oder die Stimmzettel befanden sich nicht im Stimmzettelcouvert. Bei Unklarheiten steht die Gemeindekanzlei Seengen gerne für Auskünfte zur Verfügung.

Beförderungen bei der Feuerwehr

Folgende Korpsangehörige der Feuerwehr Seengen wurden per 1. Januar 2022 befördert: Lt Fischer Matthias zum Oberleutnant, Lt Häusermann Simon zum Oberleutnant, Kpl Zobrist Marco zum Leutnant, Sdt Faiss Tim zum Korporal, Sdt Hilfiker Rafael zum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.