Reitnau

Kategorie: 

Sachbeschädigungen und Littering

Do, 03. Jun. 2021

(Mitg.) In diesem Jahr ist die Tradition der Mai-Buebe nach ein paar zurückhaltenden Jahren wieder aufgelebt. Der Gemeinderat freut sich, dass der hiesige Jahrgang diesem Reitnauer Brauch erneut Beachtung geschenkt hat. Leider wurden dem Gemeinderat auch Sachbeschädigungen gemeldet. Brauchtum in…

Kategorie: 

Im Alleingang statt mit Grossfusion

Do, 06. Mai. 2021

Der Forstbetrieb Suhrental Ruedertal wird wohl nicht mit zehn Gemeinden starten, wie lange angenommen wurde. Der Gemeinderat Reitnau plant einen Alleingang. Deshalb wird den Ortsbürgern am 31. Mai 2021 nicht der Zusammenschluss, sondern eine alternative Lösung unterbreitet. Diese soll den…

Kategorie: 

Zurück im Bürger- und einstigen Wohnort

Do, 29. Apr. 2021

Sein erster Arbeitstag als neuer Gemeindeschreiber liegt erst einige Wochen zurück, doch er ist schon mitten in Reitnau angekommen. Die Rede ist von Marc Hochuli, dem neuen «Schreiber» der Gemeinde.

ran. Hilfreich für Marc Hochulis schnelles Ankommen sind auf jeden Fall Freunde, welche hier leben…

Reitnau abonnieren
  • Reitnau (Eing.) Gotthilf Maurer konnte gestern Mittwoch, 28. April seinen 95. Geburtstag feiern. Der Gemeinderat und die Bevölkerung gratulieren Gotthilf Maurer – unserem ältesten Einwohner – ganz herzlich zu diesem hohen Jubiläum und wünschen ihm alles Gute, gute Gesundheit und ein schönes Fest.

    Do, 29. Apr. 2021
  • Reitnau (Mitg.) Die Abwasserbenützungsgebühren werden neu gleichzeitig mit den Wassergebühren abgerechnet. Die Verrechnung erfolgt halbjährlich, jeweils im Juli für den Zeitraum Januar bis Juni und Anfang Januar für den Zeitraum Juli bis Dezember. Die Verrechnungsgrundlagen bleiben unverändert:…

    Do, 22. Apr. 2021
  • Reitnau (Mitg.) Elisabeth Hauri-Kaufmann kann am kommenden Samstag, 17. April ihren 90. Geburtstag feiern. Der Gemeinderat und die Bevölkerung gratulieren Elisabeth Hauri herzlich zu diesem hohen Jubiläum und wünschen ihr alles Gute, gute Gesundheit und ein schönes Fest.

    Do, 15. Apr. 2021
  • Reitnau Das ACS Bergrennen Reitnau muss ein weiteres Mal abgesagt werden. Dies ist nach 2020 nun das zweite Mal, dass im Aargau kein Motorsport stattfinden kann. Als neuer Termin wird der Sonntag, 26. Juni 2022 genannt.

    (Eing.) Thomas Kohler, Organisator und Geschäftsführer des ACS in Aarau:…

    Do, 08. Apr. 2021
  • Reitnau (Mitg.) Die Raiffeisenbank Reitnau-Rued hat trotz der herausfordernden Situation ein gutes Jahresergebnis erzielt und einen Jahresgewinn von 0,62 Millionen Franken erwirtschaftet. Die Kundenausleihungen stiegen im Berichtsjahr trotz einer anspruchsvollen Konkurrenzsituation um 5,9 Prozent…

    Do, 18. Mär. 2021
  • Reitnau (Mitg.) Wilhelm Brändli kann am 29. Dezember 2020 seinen 90. Geburtstag feiern. Gemeinderat und Bevölkerung von Reitnau gratulieren Wilhelm Brändli herzlich zu diesem hohen Jubiläum und wünschen ihm alles Gute und gute Gesundheit.

    Do, 24. Dez. 2020
  • Reitnau An den Schweizerischen Berufsmeisterschaften zur Förderung junger Berufsleute haben gleich vier junge Reitnauer Berufsleute Spitzenplatzierungen erreicht. Damit können sie an den internationalen Berufsmeisterschaften EuroSkills und WorldSkills teilnehmen.

    rc. Mischa Maurer ist Metallbauer…

    Do, 10. Dez. 2020
  • Reitnau Die Gemeindeschreiberin Linda Stadtmann hat die Gemeinde Reitnau auf eigenen Wunsch verlassen. Der Gemeinderat bedankt sich bei Linda Stadtmann für die Zusammenarbeit und wünschen ihr nur das Beste für die Zukunft. Es gibt aber noch weitere Veränderung auf der Gemeindeverwaltung

    (Mitg.)…

    Do, 10. Dez. 2020
  • Reitnau (Mitg.) Es wurden folgende Baubewilligungen erteilt: Heinrich Baumann, Mösli 5, Attelwil, Anbau Abstellraum, Parzelle 2516, Mösli 5. – Burgherr Immobilien AG, Moosersagi 6, Hintermoos, Neubau Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Photovoltaikanlage, Parzelle 1066, Baumgartenweg 4,…

    Do, 10. Dez. 2020
  • Reitnau Die Non-Profit Organisation Amos International hilft aktuell dem Landwirt David Klauser. In seinem Waldstück oberhalb von Staffelbach müssen wegen Dürre und dem Borkenkäfer über 100 tote Fichten gefällt werden. Dabei ist eine Forstmaschine testhalber im Einsatz, die im Januar mit dem…

    Do, 03. Dez. 2020
  • Reitnau In Reitnau wird am Steuerfuss von 114 Prozent festgehalten, der für 2021 budgetierte Aufwandüberschuss beträgt mit 829’900 Franken ein Vielfaches des laufenden Jahres. 103 von total 1072 Stimmberechtigten segneten sämtliche Traktanden der Einwohnergemeindeversammlung ab. An der…

    Do, 03. Dez. 2020
  • Region (Eing.) «Schweren Herzens müssen wir ihnen mitteilen, dass es nach den jetzigen Corona-Vorschriften für uns unmöglich ist, die auf März 2021 verschobenen Jubiläumskonzerte durchzuführen», so schreibt es der Jodlerklub Reitnau. Das 75+1 Jahr-Jubiläum im März wird deshalb abgesagt.

    Doch die…

    Do, 26. Nov. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

(Mitg.) Äste von Bäumen, Hecken und Sträuchern, die auf Gehwege und Strassen hinausragen, behindern die Fussgänger und gefährden den Strassenverkehr. Die Eigentümer von Grundstücken an öffentlichen Strassen und Gehwegen sind verpflichtet, die in das Lichtraumprofil der Verkehrsflächen ragenden Bäume und Sträucher dauerhaft zurückgeschnitten zu halten. Einfriedungen haben einen Abstand von 60 cm, gemessen ab Strassenmark, aufzuweisen....