Kategorie: 

Streiflicht

Do, 17. Jun. 2021

Realität

Der Titel dieser Kolumne war ursprünglich kürzer, böser. Ich wollte den Begriff jedoch nicht in Schriftgrösse 36 auf die Titelseite schreiben, weil es gar nicht um dieses böse Wort geht, sondern um den Zusammenhang, mit dem es dieser Tage in auffälliger Weise Verwendung fand. Ein Wort, das…

Kategorie: 

Schöftland: Vernissage des Matter-Comics

Do, 17. Jun. 2021

mars. In der Aula der Bezirksschule Schöftland fand die Vernissage der Neuauflage des Comics «Matter» im Verlag Edition Moderne, Zürich, statt. Der Anlass hätte am 21. Februar, exakt am 200. Geburtstag des Gauners und Ausbrecherkönigs stattfinden sollen, musste aber aus bekannten Gründen…

Kategorie: 

Seetalstrasse: Baustelle und Lichtsignal

Do, 17. Jun. 2021

Mit dem Ausbau der Seetalstrasse (K 249) zwischen Seon und Hallwil wird am 5. Juli gestartet. Nebst der Sanierung der Strasse wird ein Kleintierdurchlass realisiert. Die Bauarbeiten dauern bis Ende Jahr.

(Mitg.) Die Seetalstrasse (K 249) verbindet Seon mit Hallwil und ist eine wichtige…

Newsfeed der Startseite abonnieren
  • Region Der Grosse Rat hat an seiner gestrigen Sitzung die Aufhebung des Unfallversicherungsdekrets beschlossen. Damit kann der Ausstieg der Aargauischen Gebäudeversicherung aus dem Unfallversicherungsgeschäft auf Ende 2021 erfolgen. Der Zuschlag für die Übertragung des Versicherungsbestands und…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Region Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung ist nach der Abstimmung ist vor… In dieser Schlaufe bewegen sich die Gemeindeversammlungen Beinwil am See seit einiger Zeit. Zum einen betreffend Stromversorgung. Letztes Jahr hatte der Gemeinderat eine Verpachtung an die CKW beantragt, die…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Seengen (Mitg.) Der diesjährige Aargauer Staatswein-Wettbewerb fand in einem besonderen Rahmen statt. Unter den 130 Einsendungen schafften es 16 Weine ins Final. Die Staatswein-Jury unter Regierungsrat und Landwirtschaftsdirektor Dr. Markus Dieth hat aus dieser Auswahl die vier Siegerweine…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Beinwil am See Wie erwartet dauerte es lange, bis an der Beinwiler Gemeindeversammlung der Entscheid über die gemeindeeigene Elektrizitätsversorgung fiel. Mehr als anderthalb Stunden rang man mit den Optionen, bis feststand, dass man sich als sechste Gemeinde an der EWS Energie AG beteiligen…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Beinwil am See Urs Buchmann, Vice-Chairman der Credit Suisse in Hongkong, plant, seine einzigartige Kunstsammlung aus dem ostasiatischen und europäischen Raum in einem Museumsneubau seiner «Seven Seas Art Foundation» der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das dazu benötigte Bauland in Beinwil…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Beinwil am See Es war kein gewöhnlicher Anlass, es war ein grandioses Fest. Es stimmte einfach alles, anlässlich der Tafelübergabe der Tafelgesellschaft zum Goldenen Fisch an das Seehotel Hallwil in Beinwil am See, das Wetter, die grosse Gästeschar und die lobenden Worte und vor allem die…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gränichen Lediglich 58 der 5222 Stimmberechtigten und somit etwas mehr als ein Prozent nahm an der Sommer-«Gmeind» teil. Der Teiländerung des Kulturlandplanes wurde klar zugestimmt.

    A.W. Vielleicht frage man sich, warum sie schon wieder damit kämen, sagte Gemeindeammann Peter Stirnemann zur…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gränichen (Mitg.) Anlässlich der Gränicher Einwohnergemeindeversammlung vom 20. November 2020 wurde im Rahmen des Budgets der Anschaffung eines Mehrzweckfahrzeuges für die Feuerwehr zugestimmt. In der Zwischenzeit wurde die Anschaffung des Fahrzeugs in Auftrag gegeben.

    Nachdem die…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gränichen Der Forstbetrieb Wyna-Suhre mit den Gemeinden Unterkulm, Gränichen, Suhr und Buchs kommt zumindest vorerst nicht zustande. Kritische Stimmen gab es bei den Gränichern Ortsbürgern wegen der Stimmenanteile, welche nicht der Grösse der Betriebe entsprechen und dem Hauptstandort.

    A.W. Was…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gränichen (Mitg.) Heute Donnerstag, 17. Juni feiert Walter Hohl, wohnhaft an der Badstrasse, seinen 95. Geburtstag. Der Gemeinderat Gränichen gratuliert dem Jubilar recht herzlich und wünscht ihm für das neue Lebensjahr alles Gute, Glück und Gesundheit.

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gränichen (Mitg.) Am Samstag, 26. Juni feiert Lydia Hasler-Fehlmann, wohnhaft an der Vorgasse, ihren 90. Geburtstag. Der Gemeinderat Gränichen gratuliert der Jubilarin recht herzlich und wünscht ihr für das neue Lebensjahr alles Gute, Glück und Gesundheit.

    Do, 17. Jun. 2021
  • Leserbeitrag Tal der Wehrhaften! Dem Raumplanungsgesetz hat das Schweizer Stimmvolk 1993 mit klarem Mehr zugestimmt. Im Auszonungsstreit an der Gemeindeversammlung Zetzwil fordert ein Votant den Gemeinderat auf, sich beim Baudepartement und der Aargauer Regierung «wehrhaft» zu widersetzen! Für…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Unterkulm Die Unterkulmer Gemeindeversammlung ging relativ schlank über die Bühne. Die Stimmbürger stimmten der Gründung des Forstbetriebs Wyna-Suhre und der Verstetigung von Impuls Zusammenleben ohne Wortmeldung zu. Etwas Gegenwind gab es in Sachen Gemeinderatsentschädigung für die kommende…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Teufenthal Der Gottesdienst in der Kirche Teufenthal war ganz dem Flüchtlingstag gewidmet. Im Anschluss an den Gottesdienst in der Kirche Teufenthal fand die Kirchgemeindeversammlung statt. Dabei wurde Renate Osazuwa-Urfer in die Kirchenpflege gewählt.

    (Eing.) Nebst der thematisierten Predigt von…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Äste von Bäumen, Hecken und Sträuchern, die auf Gehwege und Strassen hinausragen, behindern die Fussgänger und gefährden den Strassenverkehr. Die Eigentümer von Grundstücken an öffentlichen Strassen und Gehwegen sind verpflichtet, die in das Lichtraumprofil der Verkehrsflächen…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gontenschwil Die Gontenschwiler Gemeindeversammlung stimmte allen Anträgen des Gemeinderats zu. Zu den Traktanden gab es keine Wortmeldung.

    (Mitg.) Die Gemeindeversammlung in Gontenschwil umfasste acht Traktanden. Nebst Protokoll, Rechenschaftsbericht und vier Kreditabrechnungen, die alle mit…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Wer sich ab und zu im Sommer im Wald aufhält, wird es schon gesehen und gerochen haben: Das Drüsige Springkraut, die violett blühende, hoch aufschiessende Pflanze, die alle anderen verdrängt und übel riecht. Leider breitet es sich auch an der Wyne aus, weshalb der Naturund…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Das Jahreskonzert der Musikschule hat im kleinen Rahmen stattgefunden. Nur die Angehörigen der spielenden Kinder durften auf Anmeldung und mit Schutzkonzept teilnehmen, da aus Coronagründen die Anzahl Zuhörende noch begrenzt ist.

    (Eing.) Auf dem Programm standen die verschiedensten Stücke…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Wynental Kürzlich wurde der Leiter der Lenzchile Reinach, Andreas Ruh, im Kreise der Leiter der Evangelischen Allianz Oberwynental verabschiedet. Neu übernimmt Pfarrer Andreas Schindler die Leitung.

    (Eing.) Andreas Ruh hat die Allianz Oberwynental zu dem gemacht, was sie heute ist. Schlichtweg…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Das lange Warten hatte ein Ende – in der reformierten Kirche konnte die erste von insgesamt drei Konfirmationen gefeiert werden, womit ein ganz spezielles Konf-Jahr zu Ende geht.

    bb. Endlich konnte in Reinach die Konfirmationsfeier durchgeführt werden. Ein ganz spezielles Konf-Jahr geht…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gontenschwil (Eing.) In Gontenschwil befinden sich acht Feuerwehrweiher. Sie sind einzigartig, ein historisches Zeitzeugnis und somit ein Kulturgut. Das Wasser der Feuerwehrweiher wird im Brandfall als Löschwasser genutzt und dient gleichzeitig Amphibien (Molche, Kröten, Frösche) und Libellen als…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach «Wir sind zuversichtlich, dass wir am 16. Oktober 2021 die Saison starten können», zeigt sich Kommissionspräsident Markus Peter an der Präsentation des Saisonprogramms zuversichtlich. Dieses zeigt sich mit 25 Vorstellungen äusserst vielfältig und dicht gedrängt.

    rc. Schrittweise wurde das…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Zetzwil (Eing.) Staunende Kinderaugen und viel Gekicher in Zetzwil, bei den Kindern der Spielgruppe Vogelnäschtli und dem Kindergarten, am vergangenen Montag, bei der Einweihung des Sonnensegels: Die Spielgruppe hatte dieses bei einem Wettbewerb der Krebsliga Aargau gewonnen und zur Feier des…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Menziken Die Menziker Gemeindeversammlung hat nicht den Ruf, dass man sich mit Samthandschuhen anfasst. An der jüngsten Ausgabe verliess die Diskussion um das 5 Millionen Franken teures Regenüberlaufbecken punktuell die sachliche Auseinandersetzung. Es wurde persönlich und ehemalige…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Am Samstag, 19. Juni feiert Anton Roos seinen 92. Geburtstag.Am Montag, 21. Juni kann Gertrud Gloor auf ihren 97. Geburtstag anstossen. Der Gemeinderat Reinach gratuliert den beiden ganz herzlich zum hohen Geburtstag und wünscht ihnen für das neue Lebensjahr alles Gute, Glück und…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Folgende Baugesuche sind in unter Bedingungen bewilligt worden: Einwohnergemeinde Reinach, Hauptstrasse 66, Reinach und EWS Energie AG, Winkelstrasse 50, Reinach: Neubau Kanalisation Hinterberg, Neubau Hauptwasser-leitung zu Reservoir Rigiblick, Renaturierung Hinterbergbächli,…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Burg 39 der insgesamt 545 Burger Stimmbürger folgten anlässlich der Gemeindeversammlung sämtlichen Anträgen des Gemeinderates. Am meisten zu reden gab der Landverkauf im Dorfzentrum. Schlussendlich aber hiessen die Stimmbürger diesen, wenn auch teils etwas skeptisch, gut und auch die Ortsbürger…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Unterkulm Die Unterkulmer Gemeindeversammlung ging relativ schlank über die Bühne. Die Stimmbürger stimmten der Gründung des Forstbetriebs Wyna-Suhre und der Verstetigung von Impuls Zusammenleben ohne Wortmeldung zu. Etwas Gegenwind gab es in Sachen Gemeinderatsentschädigung für die kommende…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Teufenthal Der Gottesdienst in der Kirche Teufenthal war ganz dem Flüchtlingstag gewidmet. Im Anschluss an den Gottesdienst in der Kirche Teufenthal fand die Kirchgemeindeversammlung statt. Dabei wurde Renate Osazuwa-Urfer in die Kirchenpflege gewählt.

    (Eing.) Nebst der thematisierten Predigt von…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Äste von Bäumen, Hecken und Sträuchern, die auf Gehwege und Strassen hinausragen, behindern die Fussgänger und gefährden den Strassenverkehr. Die Eigentümer von Grundstücken an öffentlichen Strassen und Gehwegen sind verpflichtet, die in das Lichtraumprofil der Verkehrsflächen…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gontenschwil Die Gontenschwiler Gemeindeversammlung stimmte allen Anträgen des Gemeinderats zu. Zu den Traktanden gab es keine Wortmeldung.

    (Mitg.) Die Gemeindeversammlung in Gontenschwil umfasste acht Traktanden. Nebst Protokoll, Rechenschaftsbericht und vier Kreditabrechnungen, die alle mit…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Wer sich ab und zu im Sommer im Wald aufhält, wird es schon gesehen und gerochen haben: Das Drüsige Springkraut, die violett blühende, hoch aufschiessende Pflanze, die alle anderen verdrängt und übel riecht. Leider breitet es sich auch an der Wyne aus, weshalb der Naturund…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Das Jahreskonzert der Musikschule hat im kleinen Rahmen stattgefunden. Nur die Angehörigen der spielenden Kinder durften auf Anmeldung und mit Schutzkonzept teilnehmen, da aus Coronagründen die Anzahl Zuhörende noch begrenzt ist.

    (Eing.) Auf dem Programm standen die verschiedensten Stücke…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Wynental Kürzlich wurde der Leiter der Lenzchile Reinach, Andreas Ruh, im Kreise der Leiter der Evangelischen Allianz Oberwynental verabschiedet. Neu übernimmt Pfarrer Andreas Schindler die Leitung.

    (Eing.) Andreas Ruh hat die Allianz Oberwynental zu dem gemacht, was sie heute ist. Schlichtweg…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Das lange Warten hatte ein Ende – in der reformierten Kirche konnte die erste von insgesamt drei Konfirmationen gefeiert werden, womit ein ganz spezielles Konf-Jahr zu Ende geht.

    bb. Endlich konnte in Reinach die Konfirmationsfeier durchgeführt werden. Ein ganz spezielles Konf-Jahr geht…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Gontenschwil (Eing.) In Gontenschwil befinden sich acht Feuerwehrweiher. Sie sind einzigartig, ein historisches Zeitzeugnis und somit ein Kulturgut. Das Wasser der Feuerwehrweiher wird im Brandfall als Löschwasser genutzt und dient gleichzeitig Amphibien (Molche, Kröten, Frösche) und Libellen als…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach «Wir sind zuversichtlich, dass wir am 16. Oktober 2021 die Saison starten können», zeigt sich Kommissionspräsident Markus Peter an der Präsentation des Saisonprogramms zuversichtlich. Dieses zeigt sich mit 25 Vorstellungen äusserst vielfältig und dicht gedrängt.

    rc. Schrittweise wurde das…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Zetzwil (Eing.) Staunende Kinderaugen und viel Gekicher in Zetzwil, bei den Kindern der Spielgruppe Vogelnäschtli und dem Kindergarten, am vergangenen Montag, bei der Einweihung des Sonnensegels: Die Spielgruppe hatte dieses bei einem Wettbewerb der Krebsliga Aargau gewonnen und zur Feier des…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Menziken Die Menziker Gemeindeversammlung hat nicht den Ruf, dass man sich mit Samthandschuhen anfasst. An der jüngsten Ausgabe verliess die Diskussion um das 5 Millionen Franken teures Regenüberlaufbecken punktuell die sachliche Auseinandersetzung. Es wurde persönlich und ehemalige…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Am Samstag, 19. Juni feiert Anton Roos seinen 92. Geburtstag.Am Montag, 21. Juni kann Gertrud Gloor auf ihren 97. Geburtstag anstossen. Der Gemeinderat Reinach gratuliert den beiden ganz herzlich zum hohen Geburtstag und wünscht ihnen für das neue Lebensjahr alles Gute, Glück und…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Folgende Baugesuche sind in unter Bedingungen bewilligt worden: Einwohnergemeinde Reinach, Hauptstrasse 66, Reinach und EWS Energie AG, Winkelstrasse 50, Reinach: Neubau Kanalisation Hinterberg, Neubau Hauptwasser-leitung zu Reservoir Rigiblick, Renaturierung Hinterbergbächli,…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Burg 39 der insgesamt 545 Burger Stimmbürger folgten anlässlich der Gemeindeversammlung sämtlichen Anträgen des Gemeinderates. Am meisten zu reden gab der Landverkauf im Dorfzentrum. Schlussendlich aber hiessen die Stimmbürger diesen, wenn auch teils etwas skeptisch, gut und auch die Ortsbürger…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach Endlich herrscht in der Reinacher «BrauGarage» wieder Hochbetrieb. Pünktlich zum Geburtstagsfest am Samstag, ab 15 Uhr trifft auch das durstfördernde Sommerwetter ein. Die kreative Gasthausbrauerei wartet mit einem vielfältigen Programm auf.

    wr. Das Betreiberpaar Franziska Meyer und Fritz…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Reinach (Mitg.) Für die Gesamterneuerungswahlen des Gemeinderates sowie des Gemeinde- und Vizeammanns für die Amtsperiode 2022/2025 zeichnet sich ein spannender Wahlkampf ab. Die Anmeldefrist läuft noch bis Freitag, 13. August, 12 Uhr. Damit sich die Wählerinnen und Wähler ein möglichst…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Aargau Am Sonntag hat das Schweizer Stimmvolk das revidierte CO2-Gesetz abgelehnt. Das Ergebnis freut mich, jedoch mache ich mir zunehmend Sorgen um den Stadt-/Landgraben in unserem Land.

    Während die städtische Bevölkerung dem Gesetz – selbst in den aargauischen Kleinstädten wie Aarau und Baden…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Politik Die 5. Generalversammlung der SP Sektion mittleres Wynental/ Region Schöftland hat am 4. Juni in Schöftland stattgefunden. Die SP kann trotz Pandemie auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken.

    (Mitg.) Bei den Grossratswahlen hat Anja Gestmann aus Schöftland das zweitbeste Resultat…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Kolumne Dem 200. Geburtstag des geschichtsträchtigen Gauners Bernhart Matter (geboren 21. Februar 1821) widmet das WB eine Reihe von Berichten und Erzählungen, die aus dem Buch von Nold Halder über den bekannten Gauner und Ausbrecherkönig stammen.

    mars. Angetrieben von Matters Ausbruchsversuch…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Muhen (Mitg.) Als neuen Stellvertreter der Leiterin Finanzen hat der Gemeinderat Colin Elsener, wohnhaft in Niederrohrdorf, gewählt. Er wird seine Ausbildung diesen Sommer auf der Gemeinde Niederrohrdorf abschliessen. Er tritt seine Stelle in der Gemeinde per 1. August 2021 an. Der Gemeinderat…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Leserbeitrag Mein Enkel Jorin Marti und ich haben uns zum Abstimmungssonntag so unsere Gedanken gemacht!

    Jorin Marti und Gerhard Döbeli, Reinach

    Do, 17. Jun. 2021
  • Region 58 Prozent der Stimmenden im Aargau haben das Covid-19-Gesetz unterstützt. Als einziger Bezirk lehnte Kulm die Vorlage ab und brachte damit seinen Unmut gegenüber der Pandemie-Politik des Bundesrates zum Ausdruck. Keine Chancen hatten die beiden Agrar-Initiativen und das CO2-Gesetz

    fk. Im…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Aargau Doppelt geimpften Aargauerinnen und Aargauern steht das Covid-Zertifikat ab sofort zur Verfügung. Das «Genesen»- Zertifikat für Personen, die von einer Covid-19-Erkrankung genesen sind, kann beim Bund beantragt werden. Damit vollzieht der Kanton Aargau den ersten Schritt in der Einführung…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Region (Eing.) Die Pro Senectute führt am 24. Juni die Ganztagestour «Drei Türme» durch. Treffpunkt um 8.20 Uhr beim Saalbau Reinach, Start 8.30 Uhr. Wer kennt sie nicht? Den frisch renovierten Meiengrünturm, den hohen runden Esterliturm und zum Schluss den uns bestens bekannten Hombergturm.…

    Do, 17. Jun. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

  • Wynental Kürzlich wurde der Leiter der Lenzchile Reinach, Andreas Ruh, im Kreise der Leiter der Evangelischen Allianz Oberwynental verabschiedet. Neu übernimmt Pfarrer Andreas Schindler die Leitung.

    (Eing.) Andreas Ruh hat die Allianz Oberwynental zu dem gemacht, was sie heute ist. Schlichtweg…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Wynental Die Besteigung des Kirchturms war ein Highlight der «Langen Nacht der Kirchen», zu welcher auch die reformierte Kirche Kulm eingeladen hat. Feierlicher Abschluss bildete eine stimmungsvolle Lesung im Kerzenlicht.

    (Eing.) Rund 95 Personen haben die verschiedenen Angebote der reformierten…

    Do, 03. Jun. 2021
  • Wynental (Eing.) Am 8. Juni finden eine Kurzsowie eine Spazierwanderung der Pro Senectute statt. Startpunkt Kurzwanderung: Pfaffnau (LU). Der Weg führt hinauf entlang der Pfaffnern via Bötschishalden und Schäffermoos, entlang der Grueberhöchi, vorbei an zwei Weilern zur Waldhütte im…

    Do, 03. Jun. 2021
  • Wynental Wenn es um die Folgen der Pandemie geht, spricht man in der Öffentlichkeit oft über Geschäfte, die schliessen müssen, Homeoffice oder über Restaurants, die keinen Umsatz generieren. Selbst Sinn und Unsinn von Massnahmen prägen die Schlagzeilen öfter als die Sorgen einer grossen…

    Do, 20. Mai. 2021
  • Wynental (Eing.) Neun Zivilschützer der ZSO aargauSüd wurden am 5. und 6. Mai 2021 im Sachbereich Verkehr geschult. Unter der Leitung von Wachtmeister Marc Kälin und dessen Stellvertreter, Gefreiter Florian Wälti, konnten sie zwei intensive Ausbildungstage erleben, worin Themen wie korrekte…

    Mi, 12. Mai. 2021
  • Wynental Das Jahr 2020 war ein ganz spezielles Jahr, hat es doch ganz normal angefangen, plötzlich gab es aber eine unerwartete Veränderung. Anfang Januar konnte man den Zeitungen entnehmen, dass in China ein Virus die Reisetätigkeit vieler Chinesen bei ihrem Neujahrsfest beeinflusse. Das…

    Do, 15. Apr. 2021
  • Region Im Rahmen der Monatsbeiträge der Historischen Vereinigung Wynental (HVW) werden als «Kulmer Pitaval» Kriminalfälle aus dem Bezirk Kulm vorgestellt. Es werden die Urteilstexte, welche für sich sprechen, unverändert abgedruckt. Eine Kommentierung beleuchtet einzelne ausgewählte Aspekte. Die…

    Do, 15. Apr. 2021
  • Wynental Dem 200. Geburtstag des geschichtsträchtigen Gauners Bernhart Matter (geboren 21. Februar 1821) widmet das WB eine Reihe von Berichten und Erzählungen.

    mars. In der letzten Ausgabe drehte sich die Anekdote um Matters Liebesgeplänkel im Elsass. Dort hielt er sich Anfang 1851 auf und…

    Do, 01. Apr. 2021
  • Wynental Die Ankündigung ist schon lange her, die Umsetzung zog sich in die Länge, nun stehen sie endlich da: die touristischen Hinweisschilder, die der Kanton Aargau schon vor ein paar Jahren beschafft hat. Doch der Standort der Tafel gibt Rätsel auf.

    rc. Weil der Platz entlang der Autobahn…

    Do, 18. Mär. 2021
  • Wynental Innert kurzer Zeit sind beim Wynentaler Blatt mehrere Hinweise eingegangen, die Polizei nehme Geschwindigkeitskontrollen vor, wo sie das eigentlich gar nicht dürfte. Was steckt dahinter? Darf die Polizei private Grundstücke für Kontrollen in Anspruch nehmen?

    Do, 25. Feb. 2021
  • Wynental (Eing.) In der Schweiz sind bis 60 Prozent der Insektenarten gefährdet oder potentiell bedroht. Der Insektenschwund weist auf massive Beeinträchtigungen der Umwelt hin und kann für die Gesellschaft gravierende Konsequenzen haben. Die Akademien der Wissenschaften Schweiz erklären…

    Do, 25. Feb. 2021
  • Wynental Am Mittwoch, 3. März führt das Naturama Aarau in Zusammenarbeit mit der Abteilung Landschaft und Gewässer des Kantons Aargau sowie dem Natur- und Vogelschutzverein Suhr den Kurs «Naturförderung in der Gemeinde» online via Zoom durch.

    (Eing.) Der Kurs eignet sich speziell für neue…

    Do, 25. Feb. 2021
  • Seetal Daniel Leuenberger war 22 Jahre lang Betriebsleiter im Arbeiterstrandbad Tennwil. Nun hat er sich vorzeitig pensionieren lassen und bricht zu neuen Ufern auf. Seinen Ruhestand will er in Schweden geniessen. Neuer Betriebsleiter ist Marco Fankhauser. Er war 10 Jahre lang Leuenbergers…

    Do, 29. Apr. 2021
  • Seetal Um den Eltern und den Behörden, aber auch der interessierten Bevölkerung einen Einblick in den Schulalltag und in die Organisation der Kreisschule zu geben, erscheint einmal jährlich eine Informationszeitung unter dem Namen «Blickpunkt Kreisschule aargauSüd».

    (Mitg.) Nachdem die drei…

    Do, 22. Apr. 2021
  • Seetal Mit Jahrgang 1913 erlebte sie die Spanische Grippe sowie den Ersten und Zweiten Weltkrieg. Mit 107 Jahren ist Emilie Kunz-Keller die älteste Bernerin. Ihre Wurzeln hat sie im Seetal, 74 Jahre lang wohnte sie in der Stadt Bern, jetzt ist Emilie Kunz-Keller im Alterszentrum Alenia im…

    Do, 01. Apr. 2021
  • Seetal ro. Vorfreude – schon bald wieder ruht sogar die Ruhe selber am Hallwilersee, dies besonders, wenn es dem Abend zugeht. Die erstarrende Kälte der sich verabschiedenden Winterzeit gibt uns eine Vorfreude – dass wir schon bald wieder mitten drin sein dürfen in einem warmen und ruhigen Abend…

    Do, 01. Apr. 2021
  • Seetal Der Abschnitt des Aabachs zwischen dem Ausfluss aus dem Hallwilersee und dem Schloss Hallwyl ist vom 1. April bis und mit dem 30. Juni für Boote und andere Schwimmkörper gesperrt. Dank dieser Massnahme sollen die typischen Ried- und Schilfvogelarten im Boniswiler und Seenger Ried mehr Ruhe…

    Do, 01. Apr. 2021
  • Seetal Nach dem Bundesratsentscheid, dass Jugendliche wieder in der Gruppe singen dürfen, schalteten die Verantwortlichen des Jugendchors Seetal sofort. Anstelle des beliebten Chorlagers werden vier Workshops – Chor, Tanz, Band und Sologesang sowie Theater – angeboten.

    (Eing.) Das Handtuch zu…

    Do, 11. Mär. 2021
  • Seetal (Eing.) Letzte Woche war viel Saharastaub in der Luft, was zu einer extremen Einschränkung der Fernsicht führte. Die beiden Bilder mit gleichem Ausschnitt zeigen den Unterschied der Trübung der Luft mit einem Blick über das Seetal in Richtung Alpen. Das obere Bild wurde am 25. Februar…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Mitg,) Die Arbeitsgruppe mit Vertretern der vier Gemeinden Bettwil, Fahrwangen, Meisterschwanden und Sarmenstorf hat dem Verein Jugend und Freizeit VJF aus Wohlen den Auftrag erteilt, eine Bedarfsanalyse für das Projekt der regionalen offenen Jugendarbeit zu erstellen.

    Die Schülerinnen…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal Nachdem das Freilichttheater Staufberg coronabedingt noch einmal um ein Jahr verschoben wird, hat sich der Verein Freilichttheater Seetal entschieden, die Premiere von «De Ring vo Hallwyl» im Schloss Hallwyl ebenfalls zu verschieben.

    (Eing.) Der Idee, in Staufen und im Schloss Hallwyl…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Mitg.) Nachdem sich die zugefrorenen Überschwemmungsgebiete am Hallwilersee zeitweise sogar zum Schlittschuhlaufen eigneten, sind die Temperaturen inzwischen wieder markant angestiegen. Frühlingswetter hielt Einzug und das Eis verwandelte sich wieder in einen See.

    (Bild: Andreas Walker)

    Do, 25. Feb. 2021
  • Seengen mars. Der Sonntag und das schöne Wetter sorgten für Urlaubsstimmung im Seetal. Die durch Überschwemmungen entstandenen und zugefrorenen Weiher am nördlichen Ufer des Hallwilersees, nahe dem Schloss Hallwyl in Seengen, übten dabei eine besondere Magnetwirkung aus. Die nahen Parkplätze…

    Do, 18. Feb. 2021
  • Seetal (Eing.) Mitte Januar fiel im Seetal über 30 Zentimeter Schnee, der vorerst liegen blieb. Ende Januar erfolgte ein Wärmeeinbruch mit ergiebigen Regenfällen. Der Niederschlag, kombiniert mit der Schneeschmelze, sorgte dafür, dass der Pegel des Hallwilersees stark anstieg und am nördlichen…

    Do, 11. Feb. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Nach dem kalten und feuchten Wetter im Mai strahlte die Sonne herrlich in einem leuchtenden blauen Himmel und wärmte die Gesichter der sechs Jugendlichen, die für das Konfirmandenfoto in die Kamera lachten.

    (Mitg.) Mona Gugelmann, Simona Stauss, Luca Bolliger, Lucien…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Der Präsident der Kirchenpflege der reformierten Kirche Rued, Beat Gautschi, konnte 26 Stimmberechtigte zur Kirchgemeindeversammlung begrüssen. Diese stand ganz im Fokus der Finanzen.

    (Eing.) Die Kirchenrechnung 2020 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr.…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Was eigentlich an einem lauen Frühlingsabend mitten auf dem Friedhof in Kirchrued, bei sanftem Abendschein, hätte stattfinden sollen, wurde verregnet. Kurzerhand wurde die Feier in die Kirche verlegt, wo Pfarrerin Nadine Hassler Bütschi mit Überzeugung darauf hinwies,…

    Do, 06. Mai. 2021
  • Region Im Rahmen der Monatsbeiträge der Historischen Vereinigung Wynental (HVW) werden als «Kulmer Pitaval» Kriminalfälle aus dem Bezirk Kulm vorgestellt. Es werden die Urteilstexte, welche für sich sprechen, unverändert abgedruckt. Eine Kommentierung beleuchtet einzelne ausgewählte Aspekte. Die…

    Do, 15. Apr. 2021
  • Region (Eing.) Ostereier, Osterhasen und Osternester gehören zweifelsohne zu Ostern dazu, aber eben nicht nur das. Ostern ist mehr! Ostern ist das Fest der Hoffnung. Die reformierte Kirche Rued lud mit dem Osterweg dazu ein, allein oder als Familie spazieren zu gehen und sich dabei ein paar…

    Do, 15. Apr. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Die drei Forstbetriebe Leerau-Rued, Oberes Suhrental und Muhen-Hirschthal-Holziken planen per 1. Januar 2022 eine Fusion zum Forstbetrieb Suhrental-Ruedertal. Noch gibt es kritische Stimmen und Schmiedrued ist bereits aus dem Projekt ausgestiegen. Glücklich ist man…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental rc. Warum in die Ferne reisen, der Sandstrand liegt doch so nah! Seit kurzem präsentiert sich die Suhrelandschaft in Obermuhen in einem ganz anderen Kleid. Bäume sind verschwunden und auf einer recht grossen Fläche wurde eine Sandbank angelegt.Auf den ersten Blick könnte…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Sie ist alleinstehend, berufstätig, im mittleren Alter und wohnt in der Nähe einer WSB-Station – praktisch für sie. Am Morgen des Heiligabends wird sie noch vor 6 Uhr abrupt aus dem Schlaf gerissen durch die schrill warnenden Pfeiftöne der WSB. «Der Führer wird seine…

    Do, 31. Dez. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental rc. «Ist eigentlich noch Weihnachtszeit oder schon Frühling?» Mit dieser Frage haben wir uns an Adrian Huber, von der Huplant Pflanzenkulturen in Hirschthal gewandt, als wir beschlossen haben, die zweitletzte Zeitungsausgabe des Jahres mit schönen und positiven Bildern…

    Do, 24. Dez. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Der Vortrag der freiberuflichen Historikerin und Buchautorin Ursula Maurer über das Ruedertal um 1850 kann sowohl vom heimischen Sofa aus verfolgt werden wie auch im Museum Zofingen live vor Ort.

    (Mitg.) Die Historische Vereinigung Zofingen (HVZ) geht neue Wege. Weil…

    Do, 19. Nov. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Oma Lydia steckt dem Enkel fröhlich einen Batzen zu für’s Päcklifischen. Derweil labt sich Opa schon an einem Stück Torte. Es riecht nach frischem Brot und Zopf. Gebrannte Mandeln, Magenbrot und allerlei Köstlichkeiten werden feil geboten, ein Flanieren zwischen den…

    Do, 19. Nov. 2020
  • Region SUVA-Tipp: Achtung vor Unfällen in und an fliessenden Gewässern

    Sommerliche Temperaturen locken die Menschen in fliessende Gewässer. Pro Jahr zählen die Unfallversicherer durchschnittlich 1350 Freizeitunfälle, die in oder an Flüssen und Bächen passieren.

    (Eing.) Das Hinein- und…

    Do, 23. Jul. 2020
  • Rickenbach Einmal im Monat berichten die einzelnen Rickenbacher Gemeinderäte und der Geschäftsführer abwechslungsweise über Aktivitäten aus ihrem Tätigkeitsgebiet und informieren auf diese Weise die Bürgerschaft über persönliche Erfahrungen und Eindrücke. Den März-Beitrag liefert Thomas Zettel,…

    Do, 25. Mär. 2021
  • Michelsamt Bis jetzt haben unsere Abstimmungen etwas bewirkt. Doch in den letzten Jahren wurde der Volkswille durch die Politiker oft nicht mehr umgesetzt. Wenn Sie am 19. Mai Ja stimmen, wird in Brüssel in Zukunft nur noch gelacht, unter dem Motto: Habt ihr schon abgestimmt, oder lebt ihr nach…

    Di, 07. Mai. 2019
  • Michelsamt Seit einigen Jahren werden die Aufgaben der Rickenbacher Lokalkorrespondenz von einem Redaktionsteam wahrgenommen, was sich bestens bewährte. Auf den 30. Juni demissioniert nun Jasmin Pfiffner (jap) - neue Kräfte sind gesucht!

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Michelsamt Mit grosser Spannung wurde diese Delegiertenversammlung mit Nominationswahl erwartet. Der Wahlkreisvorstand durfte den Delegierten zwei starke Regierungsratskandidaten präsentieren: Charly Freitag aus Beromünster und Jim Wolanin aus Neuenkirch. So verdient und erfahren wie diese beiden…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Wynental Vergangene Woche vermeldeten die beiden Medienhäuser «Aargauer Zeitung» und «Neue Zürcher Zeitung» den Zusammenschluss im Lokalbereich. AZ-Chefredaktor Patrick Müller verspricht sich davon nicht weniger als die Rettung des Lokaljournalismus. Eine Einschätzung.

    Di, 12. Dez. 2017
  • Michelsamt Mit über 470 Anmeldungen war der Ferien-Spass Rickenbach ein voller Erfolg. In 53 Kursen konnten die Kinder während der letzten zwei Wochen der Sommerferien gemeinsam ihre Freizeit verbringen und etwas dazulernen. Das Team vom FerienSpass durfte viele positive Rückmeldungen entgegennehmen.

    Mo, 28. Aug. 2017
  • Wynental Vom 9. bis 11. Juni findet in Menziken das grosse Dorffest statt und am 12. Juni startet die 3. Etappe der Tour de Suisse. Das Wynentaler Blatt widmet dem Fest ein Sonderheft mit Berichten rund die vielen Anlässe, mit interessanten Einblicken und etwas Nostalgie. Das Sonderheft liegt der Grossauflage vom 2. Juni gratis bei.

    Fr, 02. Jun. 2017
  • Wynental Ab sofort erscheint jeweils in der Grossauflage des Wynentaler Blattes eine redaktionelle Ratgeber-Seite. In dieser Ausgabe geben Claude Perrinjaquet und Christian Schweizer Tipps rund um Haus und Garten.

    Fr, 05. Mai. 2017
  • Wynental Am 19. Mai findet der «Tag der Nachbarn» statt. Er wurde zur Jahrtausendwende in Frankreich lanciert und verbreitet sich seither allmählich in ganz Europa. Erstmals sind auch zehn Gemeinden der Region mit dabei, sie übernehmen dabei im Aargau sogar eine Vorreiterrolle.

    So, 23. Apr. 2017
  • Michelsamt Breaking News direkt von der Möischterer Fasnacht, exklusiv in Erfahrung gebracht bevor es az, lz oder xyz wussten: Wie die Gondolieri von den «Chommerbuebe Möischter» während des Sternmarschs bekannt gegeben haben, wird der Flecken in wenigen Tagen vollständig geflutet!!!!

    Fr, 24. Feb. 2017
  • Wynental 2,8 Mio. Franken investierte der Kanton Luzern in die Erweiterung des Trakts b an der Kantonsschule Beromünster und sprach sich damit auch für die längerfristige Sicherung des Gymnasialstandortes aus. Nach rund neun Monaten Bauzeit konnte die grosszügig konzipierte Mensa eingeweiht werden.

    Di, 24. Jan. 2017
  • Michelsamt Dank der reibungslosen Abläufe im Herbst liegt das Bauprojekt im Dorfzentrum von Rickenbach gut in der Zeit. Sobald sich die Wetterbedingungen verbessern wird die Arbeit wieder aufgenommen. Bauherr Peter Häfeli ist zufrieden mit dem Fortschritt und äussert sich zur Idee hinter dem grossen Bauprojekt.

    Fr, 20. Jan. 2017

Trending

1

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

(Mitg.) Äste von Bäumen, Hecken und Sträuchern, die auf Gehwege und Strassen hinausragen, behindern die Fussgänger und gefährden den Strassenverkehr. Die Eigentümer von Grundstücken an öffentlichen Strassen und Gehwegen sind verpflichtet, die in das Lichtraumprofil der Verkehrsflächen ragenden Bäume und Sträucher dauerhaft zurückgeschnitten zu halten. Einfriedungen haben einen Abstand von 60 cm, gemessen ab Strassenmark, aufzuweisen....