Kategorie: 

Das Kandidaten-Karussell dreht sich weiter

Do, 04. Mär. 2021

Das Kandidatenkarusell um den frei werdenden Gemeinderatssitz und den Posten als Gemeindeammann dreht sich munter weiter. Nach Bruno Rudolf (SVP) und Jules Giger (parteilos) hat auch Alt-Gemeinderat Thomas Brem seine Kandidatur als Parteiloser angekündigt.

rc. Am 26. September 2021 finden in Reinac…

Kategorie: 

Streiflicht

Do, 04. Mär. 2021

Daumen hoch!

Es ist ein ungeheuerlicher Verdacht, den kürzlich ein Freund eines Freundes über die Sozialen Medien verbreitet hat. «Absolut keine Zahl, die unsere oberen Kameraden veröffentlichen, hält einer Prüfung stand», schrieb er. Wir würden alle manipuliert vom Bundesrat, vom Schweizer…

Kategorie: 

Stimmen und Standpunkte

Do, 04. Mär. 2021

In der regional- und schulpolitisch wohl grössten Tragödie fand dieser Tage der letzte Akt statt. Rückblende: Zur Neustrukturierung der Oberstufenschule aufgrund sinkender Schülerzahlen unterschrieben die Gemeindeammänner von Reinach, Menziken und Unterkulm im Juni 2017 eine Absichtserklärung, mit…

Newsfeed der Startseite abonnieren
  • Gränichen Es gibt sie noch, die treuen Seelen. Die, von denen man sagt, dass es sie nicht mehr oft gibt. Walter Widmer arbeitete 47 Jahre lang für die Forstverwaltung Gränichen, der heute auch der Unterkulmer Wald angeschlossen ist. Nun wartet aber die wohl verdiente Pensionierung.

    rc. «Früher…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Aargau rc. Nur einen Tag nach der Bundesrats-Medienkonferenz, an der Lockerungen bei den Corona-Massnahmen in Aussicht gestellt wurden, reiste Bundesrat Alain Berset in offizieller Mission in den Aargau. Hier traf er sich mit dem Aargauer Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati. Zwar mit Polizei…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Aargau Am 1. März startete das neue Energieförderprogramm im Gebäudebereich des Kantons Aargau. Ergänzend zur Förderung von Massnahmen an der Gebäudehülle liegt der Fokus beim Ersatz von Öl-, Gas- und Elektroheizungen durch klimafreundliche Heizsysteme. Zudem können neu auch Pilotanlagen…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seon Im Rahmen eines stimmungsvollen Festgottesdienstes wurde die Einsetzung der beiden Kirchenpflegepräsidentinnen der reformierten Kirche Seon, Nicole Trachsel und Christiane Schuster, gefeiert.

    (Eing.) «Das wahre Musikerlebnis hat man nur, wenn Melodien aufsteigen und sich ein riesiger Raum…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch Gemäss neustem Untersuchungsbericht ergab die Untersuchung der fünf Proben aus den Reservoirs und aus dem Versorgernetz der Wasserversorgung Dürrenäsch durch das kantonale Amt für Verbraucherschutz einen einwandfreien Befund.

    (Mitg.) Die Anforderungen an Trinkwasser gemäss der…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch In Dürrenäsch sorgt die Farbgebung der Mehrzweckhalle für Unmut. Zumindest bei jenen, welche sich in einem offenen Brief an den Gemeinderat, die Baukommission und die Öffentlichkeit gewendet haben. Der Gemeinderat erklärt nun den ganzen Ablauf, gibt sich aber auch selbstkritisch.…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Eing.) Letzte Woche war viel Saharastaub in der Luft, was zu einer extremen Einschränkung der Fernsicht führte. Die beiden Bilder mit gleichem Ausschnitt zeigen den Unterschied der Trübung der Luft mit einem Blick über das Seetal in Richtung Alpen. Das obere Bild wurde am 25. Februar…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Mitg,) Die Arbeitsgruppe mit Vertretern der vier Gemeinden Bettwil, Fahrwangen, Meisterschwanden und Sarmenstorf hat dem Verein Jugend und Freizeit VJF aus Wohlen den Auftrag erteilt, eine Bedarfsanalyse für das Projekt der regionalen offenen Jugendarbeit zu erstellen.

    Die Schülerinnen…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch (Mitg.) Andrea Kuzma ist von ihrem Amt als Gemeinderat und Gemeindeammann von Dürrenäsch aus gesundheitlichen Gründen per sofort zurückgetreten. Das entsprechende Rücktrittsschreiben an die Gemeindeabteilung des Departementes Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau wurde…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seengen Traditionsgemäss findet die Frühlingsfahrt der Seenger Seniorinnen und Senioren alle zwei Jahre statt. Dieses Jahr wäre es also wieder soweit gewesen und das Datum war auch schon bestimmt. Die aktuelle Coronasituation macht eine Durchführung aber unmöglich.

    (Mitg.) Der Gemeinderat hat…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch (Mitg.) Für den Schlittelspass im eigenen Dorf hat der Gemeinderat der Benützung der Strassenparzelle 859 (Sustenstrasse) zugestimmt. Sofern die Schneeverhältnisse ausreichend sind und das Schlitteln ohne Gefahr möglich ist, wird die Strassenstrecke oberhalb der Badi bis zur Einmündung…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch (Mitg.) Der Steuerabschluss 2020 der Gemeinde Dürrenäsch präsentiert sich wie folgt: Bei den Einkommensund Vermögenssteuern wurde der budgetierte Betrag von 2’786’100 Franken um rund 107’200 Franken übertroffen. Es resultiert ein Ertrag 2’893’300 Franken.

    Der budgetierte…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seengen (Mitg.) Es wurde folgende Baubewilligung erteilt: Sonja Barreiro Coten und Philip Waniczek, Seengen, Gartenund Umgebungsgestaltung, Parzelle Nr. 2961, untere Sonnenbergstr. 4. – Credit Suisse AG, Zürich, Umbeschriftung NAB-Filiale zu Credit Suisse, Parzelle Nr. 1260, Schulstr. 3. – Roka…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Leserbeitrag Wenn Ihr Sohn mit Ihrem Auto zu schnell unterwegs war und geblitzt wurde, müssen Sie die Busse bezahlen – selbst wenn Sie nachweisen können, dass Sie nicht der Fahrer sein konnten. Als Halter sind Sie verantwortlich und das Auto hat ja ein Nummernschild.

    Wenn Ihr Sohn an einem…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Leserbeitrag Hausärzte und ihre Mitarbeiterinnen dürfen noch nicht geimpft werden. Hausärzte sind durch Patienten-Kontakte einem hohen Risiko ausgesetzt. Das ist brandgefährlich. Wenn ein Hausarzt infiziert wird, hat das grosse Auswirkungen für seine Patienten, d.h. sie haben keinen Hausarzt…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Region In der Rubrik «Bio-Mümpfeli» greift der ehemalige Bio-Lehrer Ernst Hofmann aus Unterkulm Naturschutzthemen auf und blickt auf aktuelle Naturereignisse und Naturphänomene.

    (Eing.) Der Rotfuchs ist dank seiner Anpassungsfähigkeit eines der erfolgreichsten Raubtiere der Erde. Er findet in…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Gränichen (Mitg.) Am Dienstag, 9. März, feiert Klara Widmer-Sutter, wohnhaft Töndler 15, ihren 95. Geburtstag. Der Gemeinderat Gränichen gratuliert der Jubilarin recht herzlich und wünscht ihr für das neue Lebensjahr alles Gute, Glück und Gesundheit.

    Do, 04. Mär. 2021
  • Unterkulm (Mitg.) Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben über die Ostertage vom Donnerstag, 1.April, ab 17 Uhr bis und mit Montag, 5. April, geschlossen. Auskünfte zum Pikettdienst des Bestattungsamtes sind über die Telefon-Nummer 062 768 82 40 erhältlich.

    Leinenpflicht für Hunde im…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach Unter der Rubrik «Region im Rückspiegel» befasst sich ein dreiteiliger Beitrag der Historischen Vereinigung Wynental mit der Massenauswanderung aus Reinach im Jahr 1854. Nachfolgend der letzte Teil, der erste Teil ist in der Ausgabe des Wynentaler Blattes vom Donnerstag, 31. Dezember…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Burg Thomas Etter leitet seit 2014 den Regionalen Sozialdienst (RSD) der Gemeinden Burg, Menziken und Reinach. Eine anspruchsvolle Arbeit, bei der seine vielseitigen Berufserfahrungen als gelernter Maurer, als ehemaliger Fachoffizier im psychologisch-pädagogischen Dienst der Armee und…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Leimbach Bis zum Stellenantritt von Gemeindeschreiber Fabrice Raetz am 1. Mai übernimmt Renate Kaufmann ad interim das Amt der Gemeindeschreiberin. Sie wird unterstützt von Nicole Klossner. Infolge des Personalwechsels wird der Schalter der Gemeindeverwaltung am Dienstagnachmittag zusätzlich…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Menziken Am 15. Februar durfte Annette Heuberger, Kümmerin, Ruedi Weber aus Menziken zum Kaminfeuergespräch in der Residenz Falkenstein begrüssen. Wer kennt ihn nicht, den Troler Ruedi, oder eben Ruedi Weber vom Trolerhof Menziken. Er ist ein Menziker Urgestein, Lehrer, ehemaliger Grossrat,…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach (Mitg.) Die Projektpläne, der Landerwerbsplan und die Landerwerbstabelle vom Gehwegausbau Lenzstrasse K 333 liegen während 30 Tagen bis 31. März in der Gemeindeverwaltung Reinach öffentlich auf und sind während der Öffnungszeiten einsehbar. Zudem sind die Unterlagen auch auf der…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach (Mitg.) Am 1. März hat Luca Zanatta seine Arbeit als Gemeindeschreiber II in der Gemeindekanzlei aufgenommen. Der 23-Jährige war bisheriger Gemeindeschreiber der Gemeinde Leimbach. Zuvor hatte er seine Ausbildung zum Kaufmann EFZ in der Gemeindeverwaltung Reinach absolviert und war als…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Die drei Forstbetriebe Leerau-Rued, Oberes Suhrental und Muhen-Hirschthal-Holziken planen per 1. Januar 2022 eine Fusion zum Forstbetrieb Suhrental-Ruedertal. Noch gibt es kritische Stimmen und Schmiedrued ist bereits aus dem Projekt ausgestiegen. Glücklich ist man…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Kölliken (Mitg.) Folgende Behördenmitglieder stehen für eine Wiederwahl für die Amtsperiode 2022/2025 nicht mehr zur Verfügung: Im Gemeinderat sind dies Roland Frei und Michael Müller (beide FDP). Auch in der Finanzkommission gibt es Mutationen: Marcel Sinniger, Giuseppe Mele, Remo Huggler und…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Schöftland Die Rechnung 2020 der Einwohner- und der Ortsbürgergemeinde Schöftland weisen positive Ergebnisse aus. Gleichzeitig gilt es auf ungünstige Entwicklungen bei den Gewinn- und Kapitalsteuern der juristischen Personen sowie vereinzelten Ausgabepositionen hinzuweisen, resp. darauf acht zu…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach Das Kandidatenkarusell um den frei werdenden Gemeinderatssitz und den Posten als Gemeindeammann dreht sich munter weiter. Nach Bruno Rudolf (SVP) und Jules Giger (parteilos) hat auch Alt-Gemeinderat Thomas Brem seine Kandidatur als Parteiloser angekündigt.

    rc. Am 26. September 2021 finden…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Gränichen Es gibt sie noch, die treuen Seelen. Die, von denen man sagt, dass es sie nicht mehr oft gibt. Walter Widmer arbeitete 47 Jahre lang für die Forstverwaltung Gränichen, der heute auch der Unterkulmer Wald angeschlossen ist. Nun wartet aber die wohl verdiente Pensionierung.

    rc. «Früher…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Eing.) Letzte Woche war viel Saharastaub in der Luft, was zu einer extremen Einschränkung der Fernsicht führte. Die beiden Bilder mit gleichem Ausschnitt zeigen den Unterschied der Trübung der Luft mit einem Blick über das Seetal in Richtung Alpen. Das obere Bild wurde am 25. Februar…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Mitg,) Die Arbeitsgruppe mit Vertretern der vier Gemeinden Bettwil, Fahrwangen, Meisterschwanden und Sarmenstorf hat dem Verein Jugend und Freizeit VJF aus Wohlen den Auftrag erteilt, eine Bedarfsanalyse für das Projekt der regionalen offenen Jugendarbeit zu erstellen.

    Die Schülerinnen…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch (Mitg.) Andrea Kuzma ist von ihrem Amt als Gemeinderat und Gemeindeammann von Dürrenäsch aus gesundheitlichen Gründen per sofort zurückgetreten. Das entsprechende Rücktrittsschreiben an die Gemeindeabteilung des Departementes Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau wurde…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seengen Traditionsgemäss findet die Frühlingsfahrt der Seenger Seniorinnen und Senioren alle zwei Jahre statt. Dieses Jahr wäre es also wieder soweit gewesen und das Datum war auch schon bestimmt. Die aktuelle Coronasituation macht eine Durchführung aber unmöglich.

    (Mitg.) Der Gemeinderat hat…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch (Mitg.) Für den Schlittelspass im eigenen Dorf hat der Gemeinderat der Benützung der Strassenparzelle 859 (Sustenstrasse) zugestimmt. Sofern die Schneeverhältnisse ausreichend sind und das Schlitteln ohne Gefahr möglich ist, wird die Strassenstrecke oberhalb der Badi bis zur Einmündung…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Dürrenäsch (Mitg.) Der Steuerabschluss 2020 der Gemeinde Dürrenäsch präsentiert sich wie folgt: Bei den Einkommensund Vermögenssteuern wurde der budgetierte Betrag von 2’786’100 Franken um rund 107’200 Franken übertroffen. Es resultiert ein Ertrag 2’893’300 Franken.

    Der budgetierte…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seengen (Mitg.) Es wurde folgende Baubewilligung erteilt: Sonja Barreiro Coten und Philip Waniczek, Seengen, Gartenund Umgebungsgestaltung, Parzelle Nr. 2961, untere Sonnenbergstr. 4. – Credit Suisse AG, Zürich, Umbeschriftung NAB-Filiale zu Credit Suisse, Parzelle Nr. 1260, Schulstr. 3. – Roka…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Leserbeitrag Wenn Ihr Sohn mit Ihrem Auto zu schnell unterwegs war und geblitzt wurde, müssen Sie die Busse bezahlen – selbst wenn Sie nachweisen können, dass Sie nicht der Fahrer sein konnten. Als Halter sind Sie verantwortlich und das Auto hat ja ein Nummernschild.

    Wenn Ihr Sohn an einem…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Leserbeitrag Hausärzte und ihre Mitarbeiterinnen dürfen noch nicht geimpft werden. Hausärzte sind durch Patienten-Kontakte einem hohen Risiko ausgesetzt. Das ist brandgefährlich. Wenn ein Hausarzt infiziert wird, hat das grosse Auswirkungen für seine Patienten, d.h. sie haben keinen Hausarzt…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Region In der Rubrik «Bio-Mümpfeli» greift der ehemalige Bio-Lehrer Ernst Hofmann aus Unterkulm Naturschutzthemen auf und blickt auf aktuelle Naturereignisse und Naturphänomene.

    (Eing.) Der Rotfuchs ist dank seiner Anpassungsfähigkeit eines der erfolgreichsten Raubtiere der Erde. Er findet in…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Gränichen (Mitg.) Am Dienstag, 9. März, feiert Klara Widmer-Sutter, wohnhaft Töndler 15, ihren 95. Geburtstag. Der Gemeinderat Gränichen gratuliert der Jubilarin recht herzlich und wünscht ihr für das neue Lebensjahr alles Gute, Glück und Gesundheit.

    Do, 04. Mär. 2021
  • Unterkulm (Mitg.) Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben über die Ostertage vom Donnerstag, 1.April, ab 17 Uhr bis und mit Montag, 5. April, geschlossen. Auskünfte zum Pikettdienst des Bestattungsamtes sind über die Telefon-Nummer 062 768 82 40 erhältlich.

    Leinenpflicht für Hunde im…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach Unter der Rubrik «Region im Rückspiegel» befasst sich ein dreiteiliger Beitrag der Historischen Vereinigung Wynental mit der Massenauswanderung aus Reinach im Jahr 1854. Nachfolgend der letzte Teil, der erste Teil ist in der Ausgabe des Wynentaler Blattes vom Donnerstag, 31. Dezember…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Burg Thomas Etter leitet seit 2014 den Regionalen Sozialdienst (RSD) der Gemeinden Burg, Menziken und Reinach. Eine anspruchsvolle Arbeit, bei der seine vielseitigen Berufserfahrungen als gelernter Maurer, als ehemaliger Fachoffizier im psychologisch-pädagogischen Dienst der Armee und…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Leimbach Bis zum Stellenantritt von Gemeindeschreiber Fabrice Raetz am 1. Mai übernimmt Renate Kaufmann ad interim das Amt der Gemeindeschreiberin. Sie wird unterstützt von Nicole Klossner. Infolge des Personalwechsels wird der Schalter der Gemeindeverwaltung am Dienstagnachmittag zusätzlich…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Menziken Am 15. Februar durfte Annette Heuberger, Kümmerin, Ruedi Weber aus Menziken zum Kaminfeuergespräch in der Residenz Falkenstein begrüssen. Wer kennt ihn nicht, den Troler Ruedi, oder eben Ruedi Weber vom Trolerhof Menziken. Er ist ein Menziker Urgestein, Lehrer, ehemaliger Grossrat,…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach (Mitg.) Die Projektpläne, der Landerwerbsplan und die Landerwerbstabelle vom Gehwegausbau Lenzstrasse K 333 liegen während 30 Tagen bis 31. März in der Gemeindeverwaltung Reinach öffentlich auf und sind während der Öffnungszeiten einsehbar. Zudem sind die Unterlagen auch auf der…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Reinach (Mitg.) Am 1. März hat Luca Zanatta seine Arbeit als Gemeindeschreiber II in der Gemeindekanzlei aufgenommen. Der 23-Jährige war bisheriger Gemeindeschreiber der Gemeinde Leimbach. Zuvor hatte er seine Ausbildung zum Kaufmann EFZ in der Gemeindeverwaltung Reinach absolviert und war als…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Die drei Forstbetriebe Leerau-Rued, Oberes Suhrental und Muhen-Hirschthal-Holziken planen per 1. Januar 2022 eine Fusion zum Forstbetrieb Suhrental-Ruedertal. Noch gibt es kritische Stimmen und Schmiedrued ist bereits aus dem Projekt ausgestiegen. Glücklich ist man…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Kölliken (Mitg.) Folgende Behördenmitglieder stehen für eine Wiederwahl für die Amtsperiode 2022/2025 nicht mehr zur Verfügung: Im Gemeinderat sind dies Roland Frei und Michael Müller (beide FDP). Auch in der Finanzkommission gibt es Mutationen: Marcel Sinniger, Giuseppe Mele, Remo Huggler und…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Schöftland Die Rechnung 2020 der Einwohner- und der Ortsbürgergemeinde Schöftland weisen positive Ergebnisse aus. Gleichzeitig gilt es auf ungünstige Entwicklungen bei den Gewinn- und Kapitalsteuern der juristischen Personen sowie vereinzelten Ausgabepositionen hinzuweisen, resp. darauf acht zu…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Uerkheim (Mitg.) Der Gemeinderat hat beschlossen, die bundesrechtlichen Bestimmungen im Zuge der Pandemie-Massnahmen per Ende Februar 2021 abzuwarten und sodann im Monat März definitiv zu entscheiden, ob ein Schwing- und Beizlifest durchgeführt werden kann.

    Do, 04. Mär. 2021
  • Kirchleerau (Mitg.) Am Sonntag, 26. September 2021 finden die Gesamterneuerungswahlen sämtlicher Behörden und Kommissionen für die Amtsperiode 2022-2025 statt. Die Anmeldefrist für Wahlvorschläge endet am 13. August 2021 um 12 Uhr. Ein allfälliger 2. Wahlgang würde am 28. November 2021…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Muhen (Mitg.) Mit grosser Freude teilt die Jugendarbeit Muhen mit, dass die Bedürfnisse der Jugendlichen vom Bund sowie vom Kanton erhört worden sind. Unter Einhaltung des Schutzkonzeptes bietet die Jugendarbeit nun wieder kleinere Programmpunkte an. Es wird zum Beispiel fleissig gebastelt: im…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Muhen (Mitg.) Baubewilligungen wurden unter Bedingungen und Auflagen erteilt an: Nicole und Pascal Landolt, Talstrasse 24, für den Ersatz der Ölheizung und des Elektroboilers durch eine Luft-Wasser Wärmepumpe an der Talstrasse 24, Parzelle 1645. − Evangelisch-methodistische Kirche Muhen, Alte…

    Do, 04. Mär. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

  • Wynental Innert kurzer Zeit sind beim Wynentaler Blatt mehrere Hinweise eingegangen, die Polizei nehme Geschwindigkeitskontrollen vor, wo sie das eigentlich gar nicht dürfte. Was steckt dahinter? Darf die Polizei private Grundstücke für Kontrollen in Anspruch nehmen?

    Do, 25. Feb. 2021
  • Wynental (Eing.) In der Schweiz sind bis 60 Prozent der Insektenarten gefährdet oder potentiell bedroht. Der Insektenschwund weist auf massive Beeinträchtigungen der Umwelt hin und kann für die Gesellschaft gravierende Konsequenzen haben. Die Akademien der Wissenschaften Schweiz erklären…

    Do, 25. Feb. 2021
  • Wynental Am Mittwoch, 3. März führt das Naturama Aarau in Zusammenarbeit mit der Abteilung Landschaft und Gewässer des Kantons Aargau sowie dem Natur- und Vogelschutzverein Suhr den Kurs «Naturförderung in der Gemeinde» online via Zoom durch.

    (Eing.) Der Kurs eignet sich speziell für neue…

    Do, 25. Feb. 2021
  • Wynental Der Schneefall vor einer Woche bis ins Flachland sorgte für Ausnahmezustand im Strassenverkehr, aber auch für atemberaubende Bilder.

    mars. Was auf den Strassenverkehr zutrifft, dehnt sich gerne über den ganzen Tag aus. Der Schneefall zwingt dazu, das Tempo zu reduzieren, geplante…

    Do, 21. Jan. 2021
  • Wynental Der Vorstand stellt sich vor

    Ursi Matthias
    Mitglied im Vorstand seit 24 Jahren (Präsidentin seit 23 Jahren)

    Ich bin im Vorstand, weil ich Freude am Organisieren habe und gerne spannende Persönlichkeiten kennenlerne.

    Zum Jubiläum wünsche ich der vhs Wynental engagierte Vorstandsmitglieder…

    Do, 17. Dez. 2020
  • Wynental «Wir hatten keine Vision formuliert»

    Ob Panflöte, Aquarellieren oder Spanisch – wer etwas Neues lernen möchte und dazu nicht gleich in die Stadt fahren will, geht zur Volkshochschule. Wie ist die Idee der Erwachsenenbildung im Tal entstanden? Und wie war die Ausrichtung? Regula Gehrig…

    Do, 17. Dez. 2020
  • Wynental In der Rubrik «Bio-Mümpfeli» greift der ehemalige Bio-Lehrer Ernst Hofmann aus Unterkulm Naturschutzthemen auf und blickt auf aktuelle Naturereignisse und Naturphänomene.

    (Eing.) Die Roten Waldameisen wurden 1966 als erste Insekten der Schweiz unter Schutz gestellt. Sie werden aufgrund…

    Do, 01. Okt. 2020
  • Wynental Am kommenden Sonntag, 20. September, führt der Reitverein Wynental in der Region Reinach bis Oberkulm einen Patrouillenritt durch. Insgesamt 47 Patrouillen werden den Ritt durch unser schönes Naherholungsgebiet unter die Hufe nehmen und die verschiedenen Posten bestreiten.

    (Eing.) Der…

    Do, 17. Sep. 2020
  • Wynental (Eing.) Das neue Programmheft der Volkshochschule Wynental wird in diesen Tagen in Ihrem Briefkasten liegen. Mit einer Auflage von mehr als 23’000 Exemplaren und einem Streuungsgebiet von 24 Gemeinden der Region werden viele tausend Menschen erreicht. Sie erhalten so die Möglichkeit,…

    Do, 13. Aug. 2020
  • Wynental Geschätzte Schüler der Abschlussklassen, geschätzte Eltern, liebe Lehrpersonen,

    Ein ereignisreiches Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Für einen Drittel der Schüler endete am 3. Juli die obligatorische Schulzeit. Neue Türen öffnen sich, neue Wege werden nun beschritten. Als Schüler der…

    Do, 09. Jul. 2020
  • Wynental Vergangene Woche fand die Abgeordnetenversammlung des Gemeindeverbands aargauSüd impuls statt. Auf virtuellem Weg wurden unter anderem die Ziele für das laufende Jahr definiert. Darin ist von einem Zusammenschluss zur «Gemeinde aargau-Süd» die Rede. Was steckt da dahinter?

    Mi, 20. Mai. 2020
  • Wynental Die Spitex Mittleres Wynental ist ein gemeinnütziger Verein mit rund 750 Mitgliedern. Seine vielfältigen Dienstleistungen, wie Grund- und Behandlungspflege und hauswirtschaftliche Leistungen, werden in den fünf Gemeinden Gontenschwil, Oberkulm, Teufenthal, Unterkulm und Zetzwil sehr…

    Mi, 20. Mai. 2020
  • Seetal (Eing.) Letzte Woche war viel Saharastaub in der Luft, was zu einer extremen Einschränkung der Fernsicht führte. Die beiden Bilder mit gleichem Ausschnitt zeigen den Unterschied der Trübung der Luft mit einem Blick über das Seetal in Richtung Alpen. Das obere Bild wurde am 25. Februar…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Mitg,) Die Arbeitsgruppe mit Vertretern der vier Gemeinden Bettwil, Fahrwangen, Meisterschwanden und Sarmenstorf hat dem Verein Jugend und Freizeit VJF aus Wohlen den Auftrag erteilt, eine Bedarfsanalyse für das Projekt der regionalen offenen Jugendarbeit zu erstellen.

    Die Schülerinnen…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal Nachdem das Freilichttheater Staufberg coronabedingt noch einmal um ein Jahr verschoben wird, hat sich der Verein Freilichttheater Seetal entschieden, die Premiere von «De Ring vo Hallwyl» im Schloss Hallwyl ebenfalls zu verschieben.

    (Eing.) Der Idee, in Staufen und im Schloss Hallwyl…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Seetal (Mitg.) Nachdem sich die zugefrorenen Überschwemmungsgebiete am Hallwilersee zeitweise sogar zum Schlittschuhlaufen eigneten, sind die Temperaturen inzwischen wieder markant angestiegen. Frühlingswetter hielt Einzug und das Eis verwandelte sich wieder in einen See.

    (Bild: Andreas Walker)

    Do, 25. Feb. 2021
  • Seengen mars. Der Sonntag und das schöne Wetter sorgten für Urlaubsstimmung im Seetal. Die durch Überschwemmungen entstandenen und zugefrorenen Weiher am nördlichen Ufer des Hallwilersees, nahe dem Schloss Hallwyl in Seengen, übten dabei eine besondere Magnetwirkung aus. Die nahen Parkplätze…

    Do, 18. Feb. 2021
  • Seetal (Eing.) Mitte Januar fiel im Seetal über 30 Zentimeter Schnee, der vorerst liegen blieb. Ende Januar erfolgte ein Wärmeeinbruch mit ergiebigen Regenfällen. Der Niederschlag, kombiniert mit der Schneeschmelze, sorgte dafür, dass der Pegel des Hallwilersees stark anstieg und am nördlichen…

    Do, 11. Feb. 2021
  • Seetal (Eing.) Letztes Jahr wurden aus bekannten Gründen ab März alle Konzerte der Aargauer Roundabout Sixties-Coverband (www.roundaboutband.ch) abgesagt.Auch die 9. jährliche Sixties-Night im Chillout Boswil musste gecancelt werden. Ein Konzert im kleinen Rahmen für geladene Gäste vor…

    Do, 28. Jan. 2021
  • Seetal Historische Postkarte vom Seetal mit Standort am auf dem Homberg über Beinwil am See zirka 1930er-Jahre. Das Dorf ist noch ohne reformierte Kirche. Diese wurde erst 1935 eingeweiht. (Bild: zVg.)

    Do, 07. Jan. 2021
  • Seetal mars. Der Herbst ist definitiv ins Land gezogen, heisse Tage und laue Abende sind Vergangenheit oder Zukunft, je nach Sichtweise. Im Moment versprüht der Herbst seinen Charme und sorgt für ein ganz eigenes Postkartenwetter in den allerschönsten Farben und Wetterstimmungen. (Bild: mars.)

    Do, 29. Okt. 2020
  • Kultur Seetaler Poesiesommer: Literarisches Festival der leisen Töne

    Aufgrund der bekannten Lage beginnt der diesjährige Seetaler Poesiesommer erst im August. Das Erleben des poetischen Moments bildet den Angelpunkt der 21. Ausgabe des Festivals.

    (Mitg.) Das Festival der leisen Töne regt auch in…

    Do, 30. Jul. 2020
  • Seetal Weshalb denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt  so nah? Ferien am Hallwilersee – für ein paar Stunden oder Tage: Nachgefragt bei Willy Nyffenegger vom Seehotel Hallwil in Beinwil am See

    msu. Das Seetal, die Aargauer Visitenstube schlechthin, geniesst schweizweit und sogar über…

    Do, 23. Jul. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Die drei Forstbetriebe Leerau-Rued, Oberes Suhrental und Muhen-Hirschthal-Holziken planen per 1. Januar 2022 eine Fusion zum Forstbetrieb Suhrental-Ruedertal. Noch gibt es kritische Stimmen und Schmiedrued ist bereits aus dem Projekt ausgestiegen. Glücklich ist man…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental rc. Warum in die Ferne reisen, der Sandstrand liegt doch so nah! Seit kurzem präsentiert sich die Suhrelandschaft in Obermuhen in einem ganz anderen Kleid. Bäume sind verschwunden und auf einer recht grossen Fläche wurde eine Sandbank angelegt.Auf den ersten Blick könnte…

    Do, 04. Mär. 2021
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Sie ist alleinstehend, berufstätig, im mittleren Alter und wohnt in der Nähe einer WSB-Station – praktisch für sie. Am Morgen des Heiligabends wird sie noch vor 6 Uhr abrupt aus dem Schlaf gerissen durch die schrill warnenden Pfeiftöne der WSB. «Der Führer wird seine…

    Do, 31. Dez. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental rc. «Ist eigentlich noch Weihnachtszeit oder schon Frühling?» Mit dieser Frage haben wir uns an Adrian Huber, von der Huplant Pflanzenkulturen in Hirschthal gewandt, als wir beschlossen haben, die zweitletzte Zeitungsausgabe des Jahres mit schönen und positiven Bildern…

    Do, 24. Dez. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Der Vortrag der freiberuflichen Historikerin und Buchautorin Ursula Maurer über das Ruedertal um 1850 kann sowohl vom heimischen Sofa aus verfolgt werden wie auch im Museum Zofingen live vor Ort.

    (Mitg.) Die Historische Vereinigung Zofingen (HVZ) geht neue Wege. Weil…

    Do, 19. Nov. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Oma Lydia steckt dem Enkel fröhlich einen Batzen zu für’s Päcklifischen. Derweil labt sich Opa schon an einem Stück Torte. Es riecht nach frischem Brot und Zopf. Gebrannte Mandeln, Magenbrot und allerlei Köstlichkeiten werden feil geboten, ein Flanieren zwischen den…

    Do, 19. Nov. 2020
  • Region SUVA-Tipp: Achtung vor Unfällen in und an fliessenden Gewässern

    Sommerliche Temperaturen locken die Menschen in fliessende Gewässer. Pro Jahr zählen die Unfallversicherer durchschnittlich 1350 Freizeitunfälle, die in oder an Flüssen und Bächen passieren.

    (Eing.) Das Hinein- und…

    Do, 23. Jul. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Unterentfelden: Diplomfeier der Bauschule

    Kürzlich führte die Schweizerische Bauschule Aarau ihre Diplomfeier in Unterentfelden durch. Infolge Corona-Schutzkonzept fand sie im kleinen Rahmen statt.

    (Eing.) 18 Frauen und 104 Männer aus den Fachrichtungen Bauführung,…

    Do, 23. Jul. 2020
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental Red. Gemeinden, Verkehrsvereine und Kulturkommissionen laden die Dorfbevölkerung auch in diesem Jahr ein, auf das neue Jahr anzustossen.:

    Dienstag, 31. Dezember 2019
    Kirchleerau: 14 Uhr, Turnhalle

    Mittwoch, 1. Januar 2020
    Holziken: 17.30, Mehrzweckhalle Kölliken: 11 Uhr,…

    Di, 31. Dez. 2019
  • Suhren-/Rueder-/Uerkental … sind die Engel nicht weit entfernt. Anlässlich des Krippenspiels in der reformierten Kirche Rued sassen die Engel auf dieser flauschigen Wolke und beobachteten aufmerksam das Geschehen auf Erden. Sie griffen ein, wo Not am Engel war und durften die frohe Botschaft…

    Di, 17. Dez. 2019
  • Region Im Rahmen seiner Gemeindiensttätigkeit hat der Rotary Club Wynen- und Suhrental eine wertvolle Unterstützung für einen jungen Mann aus der Region leisten können.

    (Eing.) Der im Club für Dienste an der Allgemeinheit zuständige Hans Ueli Brüngger wurde von einem Clubmitglied auf die prekäre…

    Di, 17. Dez. 2019
  • Wynental «Aargau Verkehr» hat am Donnerstag an einem Aktionstag in Gontenschwil und Unterkulm klar gemacht, dass das Überschreiten der Gleise an falscher Stelle nicht nur strafbar, sondern lebensgefährlich ist − und zwar nicht nur für jene, die eine Abkürzung über die Schienen nehmen.

    Fr, 18. Okt. 2019
  • Michelsamt Bis jetzt haben unsere Abstimmungen etwas bewirkt. Doch in den letzten Jahren wurde der Volkswille durch die Politiker oft nicht mehr umgesetzt. Wenn Sie am 19. Mai Ja stimmen, wird in Brüssel in Zukunft nur noch gelacht, unter dem Motto: Habt ihr schon abgestimmt, oder lebt ihr nach…

    Di, 07. Mai. 2019
  • Michelsamt Seit einigen Jahren werden die Aufgaben der Rickenbacher Lokalkorrespondenz von einem Redaktionsteam wahrgenommen, was sich bestens bewährte. Auf den 30. Juni demissioniert nun Jasmin Pfiffner (jap) - neue Kräfte sind gesucht!

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Michelsamt Mit grosser Spannung wurde diese Delegiertenversammlung mit Nominationswahl erwartet. Der Wahlkreisvorstand durfte den Delegierten zwei starke Regierungsratskandidaten präsentieren: Charly Freitag aus Beromünster und Jim Wolanin aus Neuenkirch. So verdient und erfahren wie diese beiden…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Wynental Vergangene Woche vermeldeten die beiden Medienhäuser «Aargauer Zeitung» und «Neue Zürcher Zeitung» den Zusammenschluss im Lokalbereich. AZ-Chefredaktor Patrick Müller verspricht sich davon nicht weniger als die Rettung des Lokaljournalismus. Eine Einschätzung.

    Di, 12. Dez. 2017
  • Michelsamt Mit über 470 Anmeldungen war der Ferien-Spass Rickenbach ein voller Erfolg. In 53 Kursen konnten die Kinder während der letzten zwei Wochen der Sommerferien gemeinsam ihre Freizeit verbringen und etwas dazulernen. Das Team vom FerienSpass durfte viele positive Rückmeldungen entgegennehmen.

    Mo, 28. Aug. 2017
  • Wynental Vom 9. bis 11. Juni findet in Menziken das grosse Dorffest statt und am 12. Juni startet die 3. Etappe der Tour de Suisse. Das Wynentaler Blatt widmet dem Fest ein Sonderheft mit Berichten rund die vielen Anlässe, mit interessanten Einblicken und etwas Nostalgie. Das Sonderheft liegt der Grossauflage vom 2. Juni gratis bei.

    Fr, 02. Jun. 2017
  • Wynental Ab sofort erscheint jeweils in der Grossauflage des Wynentaler Blattes eine redaktionelle Ratgeber-Seite. In dieser Ausgabe geben Claude Perrinjaquet und Christian Schweizer Tipps rund um Haus und Garten.

    Fr, 05. Mai. 2017
  • Wynental Am 19. Mai findet der «Tag der Nachbarn» statt. Er wurde zur Jahrtausendwende in Frankreich lanciert und verbreitet sich seither allmählich in ganz Europa. Erstmals sind auch zehn Gemeinden der Region mit dabei, sie übernehmen dabei im Aargau sogar eine Vorreiterrolle.

    So, 23. Apr. 2017
  • Michelsamt Breaking News direkt von der Möischterer Fasnacht, exklusiv in Erfahrung gebracht bevor es az, lz oder xyz wussten: Wie die Gondolieri von den «Chommerbuebe Möischter» während des Sternmarschs bekannt gegeben haben, wird der Flecken in wenigen Tagen vollständig geflutet!!!!

    Fr, 24. Feb. 2017
  • Wynental 2,8 Mio. Franken investierte der Kanton Luzern in die Erweiterung des Trakts b an der Kantonsschule Beromünster und sprach sich damit auch für die längerfristige Sicherung des Gymnasialstandortes aus. Nach rund neun Monaten Bauzeit konnte die grosszügig konzipierte Mensa eingeweiht werden.

    Di, 24. Jan. 2017
  • Michelsamt Dank der reibungslosen Abläufe im Herbst liegt das Bauprojekt im Dorfzentrum von Rickenbach gut in der Zeit. Sobald sich die Wetterbedingungen verbessern wird die Arbeit wieder aufgenommen. Bauherr Peter Häfeli ist zufrieden mit dem Fortschritt und äussert sich zur Idee hinter dem grossen Bauprojekt.

    Fr, 20. Jan. 2017
  • Michelsamt Nach einer Kollision ist in Gunzwil ein roter Renault Clio weitergefahren. Die Polizei sucht den unbekannten Lenker des roten Renault Clio oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug machen können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Luzern unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

    Fr, 23. Dez. 2016

Trending

1

Auf diesem Bauernhof wachsen Zander

Eine Fischzucht mitten in der Landwirtschaftszone, das ist etwas, was es bisher im Aargau noch nicht gab. Alexander Räss hat dieses Projekt vor mehr als drei Jahren gestartet und kann heute die ersten regional gewachsenen Zander feil bieten.