Schlossrued hat neu zwei Bücherkisten

Di, 16. Jun. 2015
Gemeinderätin Monica Riedo, Bibliothekarin Barbara Lüthi und das Mitglied der Kulturkommission "Schlossrued läbt", Barbara Weber (v.l.) präsentierten die Bücherkiste

Was in Schöftland vor drei Jahren und in Staffelbach letztes Jahr Furore machte, hat nun mit Hilfe der Gemeinde- und Schulbibliothek Schöftland auch in Schlossrued Einzug gehalten. Beim Spielplatz hinter der Turnhalle und beim Sitzplatz oben auf dem Pfaffenberg wurden zwei Bücherkisten montiert, die von Robert Lüscher (Senioren-Vereinigung) zusammengesetzt und montiert, von der Bibliothek bestückt und von "Schlossrued läbt" betreut werden. Mehr im Wynentaler Blatt Nr. 46 vom 19. Juni 2015.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«S’esch ebe en Mönsch of Ärde»

Wie soll man ein bis dahin wunderschönes Konzert würdigen, das am Freitagabend ein so schmerzliches Ende genommen hat? Soll man überhaupt davon berichten? Wird eine Note je wieder Freude in die Herzen bringen?

rc. So viele Fragen drehten sich im Kreis der Zuschauer. Etwa eine halbe Stunde war vom Jahreskonzert gespielt. Die Kinder, die eben noch ihren grossen Auftritt hatten, rutschten noch ganz aufgeregt auf ihren Stühlen hin und her, als sich der letzte Ton von «S&...