Dürrenäsch

Kategorie: 

Gemeindenachrichten

Fr, 03. Aug. 2018

(Mitg.) Die Sanierungs- und Umbauarbeiten des Bürgerheim-Heimbetriebes sind abgeschlossen. Der Betrieb des «Höchweid-Hus» blieb während den Bauarbeiten aufrechterhalten, was von allen Involvierten ein hohes Mass an Geduld erforderte und an dieser Stelle einen besonderen Dank verdient. Der…

Kategorie: 

Dürrenäsch: Aus dem Gemeinderat

Di, 10. Jul. 2018

Nach Abschluss der Primarschule in Dürrenäsch besuchen die Kinder und Jugendlichen die Oberstufe in Seon. Ihr Schulradweg führt am Parkplatz beim Denkmal an den Flugzeugabsturz vorbei über das Feld via Retterswil nach Seon. Gerne nutzen auch die Hundehalter diesen Weg für Spaziergänge.

Dürrenäsch abonnieren
  • Dürrenäsch (Mitg.) Revision Zonenplan: Die Abteilung Raumentwicklung des Kantons Aargau hat die überarbeitete Bau- und Nutzungsordnung (BNO) einer zweiten Vorprüfung unterzogen. Der Entwurf des abschliessenden Vorprüfungsberichtes liegt in der Zwischenzeit vor. Die grösste Problematik liegt bei…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Dürrenäsch Die Musikgesellschaft Dürrenäsch (MGD) holt sich am 32. Aargauischen Kantonalen Musikfest in Laufenburg den Festsieg in der 3. Stärkeklasse Brass Band. Am Kantonalen Musikfest, welches nur alle fünf Jahre stattfindet, haben in diesem Jahr, an zwei Wochenenden, über 5000 Musikantinnen…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Dürrenäsch Ende Mai reisten die Gemeinderäte und die Gemeindeangestellten aus Dürrenäsch nach Rheinfelden. Sogar in den Rathaussaaal erhielten die Ausflügler Einlass. Die Reise endete mit einem kurzen Besuch der Stadtkirche und dem «Schloss».

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Dürrenäsch Die Bauarbeiten an der K250 zwischen Dürrenäsch und Hallwil wurden Mitte April gestartet. In der Vollsperrung bis zum 1. Juni konnten die Arbeiten am Damm und die Absenkung der Strasse am Knoten Dornhügel grösstenteils abgeschlossen werden.

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Dürrenäsch Rund um die offizielle Einweihung des neuen Tanklöschfahrzeuges für die Feuerwehr Dürrenäsch-Leutwil gab es viel zu sehen und zu bestaunen. Die Zeitreise führte zurück bis ins Jahr 1792 und von da über eine weitere geschichtliche Station bis in die Neuzeit mit technischen und…

    Di, 26. Jun. 2018
  • Dürrenäsch Für die Landfrauen aus Dürrenäsch stand in diesem Jahr als Ausflugsziel die Stadt Solothurn auf dem Programm. Die kulturhistorische Führung durch die Stadt stand unter dem Motto «Heilige, Damen, Weiber und Hexen». Es gab viel Interessantes und Amüsantes aus dem Leben der Frauen im…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Dürrenäsch Gestützt auf die gesetzlichen Bestimmungen wird dem Souverän an der Einwohnergemeindeversammlung vom Juni das Reglement über die familienergänzende Kinderbetreuung zur Abstimmung unterbreitet. Vorgängig lädt der Gemeinderat die Stimmberechtigten zu einer Informationsveranstaltung ein.

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Dürrenäsch Die Rechnung der Einwohnergemeinde Dürrenäsch schliesst mit einem Aufwandüberschuss von 371’881 Franken ab. Aufgrund der geänderten kantonalen Bestimmungen wurde erneut eine Entnahme aus der Aufwertungsreserve von 335’630 Franken vorgenommen. Der Gesamtumsatz beträgt 8,2 Mio. Frnaken,…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Dürrenäsch Rund 30 Interessierte versammelten sich am Sonntagmorgen an der vom Natur- und Vogelschutzverein Dürrenäsch organisierten Wildbienen-Exkursion im Schaugarten von wildBee an der Boniswilerstrasse in Leutwil.

    (Eing.) Deborah Millett hiess die Besucher in ihrem Schaugarten herzlich…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Dürrenäsch Die Musikgesellschaft Dürrenäsch hat am Abend des 5. Mai alle Einwohnerinnen und Einwohner, welche im Jahr 2018 ihren 75. oder gar 90. Geburtstag feiern dürfen, zum traditionellen Jubilarenkonzert eingeladen.

    (Eing.) Zehn Jubilaren mit ihren Bekannten und Verwandten sowie Freunde der…

    Mi, 09. Mai. 2018
  • Unterkulm Die Kulmer Jungschwinger erlebten beim Hallenschwinget in Brunegg einen gefreuten Saisonauftakt. Die Dürrenäscher Gebrüder Leroy (im Bild) und Jamie Fäs eroberten je eine Zweigauszeichnung.

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Dürrenäsch An der diesjährigen LEO-Gala in Hamburg durfte Hans-Jörg Bertschi die Auszeichnung in der Kategorie «Logistische Lebensleistung» entgegennehmen. Mit dem Preis wird er für seine Rolle in der schweizerischen Transitverkehrspolitik und der Entwicklung des europäischen kombinierten…

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Dürrenäsch Zur diesjährigen Generalversammlung des Turnvereins Dürrenäsch fanden sich 37 Mitglieder im Restaurant Sternen in Seon ein.

    (Eing.) Bevor Präsident Patrick Steiner die offizielle Generalversammlung eröffnete, wurde zu Ehren des kürzlich verstorbenen Max Alpstäg eine Schweigeminute…

    Fr, 06. Apr. 2018
  • Dürrenäsch Präsident Markus Peter konnte 30 Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung begrüssen. Der Verein befasst sich aktuell mit der Umgebungsgestaltung des Erweiterungsbaus der Firma Bertschi AG. Als Gast konnte Ueli Bruder, Leiter Technik Bertschi AG, über die geplanten Arbeiten…

    Do, 29. Mär. 2018
  • Dürrenäsch Wer denkt, Blasmusik sei veraltet, hat selbst die Zeichen der Zeit verpasst. Blasmusik steht besonders bei den ganz Jungen nämlich wieder hoch im Kurs, was die Musikgesellschaft Dürrenäsch mit ihrem Kinderkonzert eindrücklich bewiesen hat. Nicht nur die Zuschauerränge waren mit vielen…

    Di, 06. Mär. 2018
  • Wynental Stefanie Bertschi aus Dürrenäsch absolvierte 2015 ein Praktikum beim Schweizer Hilfswerk «Medair» in Zürich. Anfang Mai hat die heute 28-Jährige Menschen und Medair-Projekte im Libanon ein Woche lang hautnah miterlebt. Im WB berichtete sie von ihren Eindrücken.

    Di, 22. Aug. 2017
  • Wynental Vom 9. bis 11. Juni findet in Menziken das grosse Dorffest statt und am 12. Juni startet die 3. Etappe der Tour de Suisse. Das Wynentaler Blatt widmet dem Fest ein Sonderheft mit Berichten rund die vielen Anlässe, mit interessanten Einblicken und etwas Nostalgie. Das Sonderheft liegt der Grossauflage vom 2. Juni gratis bei.

    Fr, 02. Jun. 2017
  • Seetal Was vor über 40 Jahren unter der Initiative von Max und Peter Alpsteg begann, hat noch heute Tradition. In Dürrenäsch trifft man sich an Auffahrt zum gemeinsamen Wandern und Feiern. Das «halbe Dorf» hatte am Ziel zusammengefunden und rund 250 Portionen Risotto wurden über die Theke gereicht.

    Fr, 02. Jun. 2017
  • Seetal Am Freitagnachmittag, 23. Dezember 2016, kurz nach halb 5 Uhr wurde eine junge Mutter von einem PW-Lenker auf dem Trottoir angefahren. Sie und ihre beiden Kinder wurden schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich in Dürrenäsch auf der Hallwilerstrasse/Einmündung Friedhofstrasse.

    Sa, 24. Dez. 2016
  • Seetal Für den zweiten Wahlgang eines Mitgliedes in den Gemeinderat für den Rest der Amtsperiode 2014/2017 wurde kein Kandidat angemeldet. Deshalb erfolgte die Ansetzung einer Nachmeldefrist zur Einreichung neuer Vorschläge. Innert dieser Frist wurde nur eine Anmeldung eingereicht, jene von Werner Schlapbach.

    Sa, 10. Dez. 2016
  • Wynental «Den Wähler beschäftigen viele verschiedene Sorgen» – so in etwa dürfte die Bilanz der Kulmer Kandidierenden für den Grossen Rat gewesen sein, die nach den vielen Gesprächsrunden beim «Meet & Greet» vielleicht sogar einen neuen Blick auf das regionale Geschehen gewonnen haben.

    Fr, 30. Sep. 2016
  • Wynental Die Umfangreichste Beilage in der neusten WB-Ausgabe ist die Modebeilage. Maya Hunziker vom Modehaus Maya H ist nur eine von vielen Inhaber(innen) von Gechäften, die unsere Region attraktiv machen. Sie sagt: "Ich freue mich, wenn auch
    Sie das lokale Gewerbe berücksichtigen."

    Sa, 24. Sep. 2016
  • Seetal Fünf Jahre akribische Recherchen und Nachforschungen zwischen zwei Buchdeckeln: In seinem mehr als 400-seitigen Buch beleuchtet der Reinacher Historiker Peter Steiner «Die Geschichte der Familie Steiner von Dürrenäsch». Das Werk umfasst eine Zeitspanne von 500 Jahren

    Mi, 17. Aug. 2016
  • Seetal Die besten Aargauer Jungschützen mit Gewehr und Pistole, am Feldschiessen, kamen dank einer Einladung des Aargauer Infanteriebataillons 56 zu einem interessanten Truppenbesuch auf dem Glaubenberg. Höhepunkt war die An- und Rückreise in der Luft mit einem «Super Puma».

    Fr, 29. Jul. 2016
  • Seetal Die beiden Gründer der Bertschi AG, Hans und Rolf Bertschi, wurden als 4. Mitglied in die «Logistics Hall of Fame Switzerland» aufgenommen. Mit der Auszeichnung wird ihre Pionierleistung beim Aufbau des kombinierten Verkehrs durch die Schweiz und das damit verbundene visionäre Handeln als Unternehmer geehrt.

    Di, 24. Mai. 2016
  • Wynental Die WYNAexo ist Geschichte und Geschichte hat sie geschrieben. Im Wynentaler Blatt und online auf www.wynentaler-blatt.ch finden Sie alle Berichte und Bilder zur grössten und besten WYNAexpo aller Zeiten.

    Mi, 04. Mai. 2016
  • Seetal Beim «Auslandschweizer Home» in Dürrenäsch wurde das Stammhaus rückgebaut, sprich abgebrochen. An seiner Stelle wird ein neues Projekt umgesetzt. Es handelt sich um zwei Wohnbauten mit je drei Wohnungen und einer Einstellhalle. Bauherr ist Alexander Bertschy- Sutcliffe aus Zofingen.

    Fr, 04. Dez. 2015
  • Seetal Mit einem Festgottesdienst wurde im Kirchgemeindehaus Dürrenäsch der neue Pfarrer der reformierten Kirchgemeinde Leutwil-Dürrenäsch in sein Amt eingesetzt. Dekan Pfarrer Peter Müller (rechts) übernahm die Amtseinsetzung mit anschliessendem
    Gelöbnis von Pfarrer Michael Freiburghaus (Bildmitte).

    Mi, 02. Dez. 2015
  • Dürrenäsch Die Dürrenäscherin Natascha Rast hat ihren Juniorenmeistertitel der Zentralschweiz im Segeln verteidigt. Nachdem die 12-Jährige vor dem letzten Rennen noch vier Punkte zurücklag, entwickelte sich ein wahrer Fotofinish. Sie konnte Punktegleichstand herstellen, dank einer grösseren Anzahl einzelner Laufsiege gewann sie die Meisterschaft.

    Fr, 25. Sep. 2015
  • Dürrenäsch Doris Walther und ihre Tochter Sarah Rölli sind recht unterschiedlich, was ihren Bezug zum FC Aarau angeht, doch eine Gemeinsamkeit verbindet sie regelmässig: Ihre Küchen verwandeln sich in veritable Backstuben, es entstehen Köstlichkeiten – aber nicht etwa für die Spieler.

    Fr, 04. Sep. 2015
  • Dürrenäsch Mit «Das Land der Flüsse» bringt Tobias David Gloor sein Erstlingswerk, ein Roman, der in der Nordschweiz des 12. Jahrhunderts spielt, auf den Markt. Ehre und Verrat, Wahrheit und Lüge, Friede und Krieg: vor gut neunhundert Jahren war das Gebiet des heutigen Aargaus ein gefährliches Pflaster.

    Fr, 21. Aug. 2015
  • Beinwil am See Für einmal herrschten am 1. August beinahe herbstliche Bedingungen, und da und dort mussten die Bundesfeiern
    unter ein schützendes Dach verlegt werden. Im Mittelpunkt stand nebst Feuerwerk und Höhenfeuer vor allem das gemütliche Beisammensein. Mehr Wetterglück hatte man in Beinwil am See, wo bereits am Vorabend der Grill angeworfen wurde (Bild).

    Mo, 03. Aug. 2015
  • Dürrenäsch Die Summer-X-Party im kleinen Dorf Dürrenäsch ist deshalb etwas ganz Besonderes, weil keine protzige Event-Firma dahinter steckt, sondern Jugendliche mit Ehrgeiz und Engagement die zweitgrösste Party dieser Art im Aargau auf die Beine stellen – und das bereits zum achten Mal.

    So, 05. Jul. 2015

  • Dürrenäsch

    Dürrenäsch ist bekannt für seine Festfreude und so war es nicht verwunderlich, dass während der drei Jugendfesttage fast das ganze Dorf unterwegs war. «Underwägs» hiess auch das Motto, welches von den Schulklassen und den Vereinen anlässlich des Festumzuges äusserst originell umgesetzt…

    Di, 12. Mai. 2015

  • Dürrenäsch

    In Dürrenäsch fand die Betriebsversammlung der Firma Bertschi statt. Das global tätige Transport- und Logistikunternehmen betreibt heute 60 Firmenstandorte in 31 Staaten. Im 2014 konnte die Firma ihren Umsatz um fünf Prozent auf 670 Mio. Franken steigern.

    Sa, 31. Jan. 2015

  • Dürrenäsch

    Gegen den Beschluss der Gemeindeversammlung vom November, Traktandum «Ablehnung des Mehrzweckhallen-Neubau Projektes und des Ausführungskredites von 9‘631‘000 Franken», wurde das Referendum ergriffen. Die Urnenabstimmung findet am 8. März statt.

    Mi, 28. Jan. 2015

  • Dürrenäsch

    Die Darbietungen am diesjährigen Konzert der Musikgesellschaft Dürrenäsch standen unter dem Motto «Brass in Concert». Nach der Pause stand die Theatergruppe mit dem Lustspiel «Bsuech vom Land» auf der Bühne.

    Do, 06. Nov. 2014

  • Birrwil

    "Domus Antiqua Helvetica" ist eine Vereinigung, die ihre Mitglieder bei der Erhaltung und Pflege ihrer historischen Wohnbauten unterstützt. Die Sektion Aargau besuchte im Seetal den Garten von Ueli Buhofer in Birrwil und das Walti-Haus in Dürrenäsch.

    Di, 16. Sep. 2014

  • Dürrenäsch

    Die Gemeinden Teufenthal, Dürrenäsch, Seon, Schafisheim, Staufen und Lenzburg profitieren dank gemeinsamer Strombeschaffung von attraktiven Energiepreisen. Die Kunden der sechs Gemeinden erhalten die Energie zu 100% aus Schweizer Wasserkraft.

    Mi, 03. Sep. 2014

  • Dürrenäsch

    "Easy" sieht es aus, wenn sich das Team zum Gruppenfoto versammelt, doch hinter dem Aufbau steckt harte Arbeit. "Ich bin beruflich mit den Vorbereitungen für das Reinacher Jugendfest engagiert" sagt Party-Chef Fabian Stalder, (ca. 51. von rechts) der erst nach Feierabend am "Fest der Feste" baut.

    Mo, 23. Jun. 2014

  • Dürrenäsch

    Nach knapp mehr als 30 Jahren geht Heinz Walti als Gemeindeschreiber in Pension. Per Anfang Mai hat Susanne Remund aus Meisterschwanden das Amt übernommen. Damit ist die Gemeindeverwaltung Dürrenäsch fest in Frauenhand.

    Sa, 14. Jun. 2014

  • Dürrenäsch

    Auf einer Harley fuhr ein Motorradfahrer von Hallwil nach Dürrenäsch. Gleichzeitig nahte in Gegenrichtung ein Fiat. Dessen Lenker wollte links nach Retterswil abbiegen, dabei übersah er den herannahenden Motorradfahrer. Bei der heftigen Kollision verletzte sich der Mofa-Fahrer nur leicht.

    So, 08. Jun. 2014

  • Dürrenäsch

    Am Montagabend trafen sich auf dem ehemaligen Gelände der "profilsager" Vertreter von Feuerwehr, Regional- und Kantonspolizei zu einer Sicherheitssitzung im Vorfeld des Dürrenäscher Grossanlasses Anfang Juli. Dabei wurde klar: Mit neuem Sicherheitsdienst wird alles noch einmal professioneller.

    Mo, 19. Mai. 2014

  • Dürrenäsch

    Die Primarschüler der britten bis fünften Klasse hatten während einer Projektwoche das Musical «Schilda» einstudiert und luden zur Vorführung ein. Die spannende Geschichte der Schildbürger erfreute die kleinen und grossen Zuschauer sehr.

    Di, 08. Apr. 2014

  • Dürrenäsch

    Dürrenäsch hat eine 188 Seiten starke Dorfchronik. Rechtzeitig vor Weihnachten und vor Ablauf der Amtsperoden konnten auf Auftrag des Gemeinderates eine Arbeitsgruppe aus der Kulturkommission zusammen mit zwei Autoren das grosse Werk realisieren.

    Do, 19. Dez. 2013

  • Dürrenäsch

    Der Dürrenäscher Gemeindeammann Hansjörg Hintermann tritt nach 20 Jahren zurück. In Anerkennung seiner grossen Verdienste für das Dorf und seine Entwicklung wurden er und seine Gattin Anita von der Gemeindeversammlung zu Ehrenbürgern ernannt.

    Di, 26. Nov. 2013

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gezielte Hilfe, wo sie gebraucht wird

Das Nötigste für Menschen in bescheidenen Lebenslagen oder angespannten finanziellen Verhältnissen bereitstellen: Das ist die erklärte Zielsetzung des neu gegründeten Vereins Sack & Pack. Das Angebot richtet sich an Menschen (Mütter, Väter und auch Alleinerziehende) mit Kindern im Alter zwischen 0 und 4 Jahren.

msu. «Könntest du dir das vorstellen, hier mitzuwirken und mitzuhelfen?» wurde Beatrix Arnold, die Präsidentin des neu gegr&...