2. Liga: FC Kölliken gewinnt Spitzenspiel

Di, 16. Okt. 2018

rc. FC Kölliken – FC Niederwil. Der Erste gegen den Zweiten. Die Vorzeichen für das Spitzenspiel in Kölliken versprachen nicht zu viel, denn es entwickelte sich eine torreiche Partie, wennngleich alle Treffer erst in der zweiten Halbzeit gefallen sind. Eine 2:0-Führung der Einheimischen hatte vorerst nur kurz Bestand, ehe die Gäste aus Niederwil das Spiel binnen zehn Minuten wieder ausgleichen konnten. Fünf Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit gelang Goran Antic jedoch die neuerliche Führung für das Heimteam, ehe der kurz zuvor eingewechselte Benard Duzhmani in der Nachspielzeit gar auf 4:2 erhöhen konnte. Mit acht Siegen und drei Unentschieden bleibt der FC Kölliken in dieser Saison weiterhin ohne Niederlage an der Tabellenspitze der 2. Liga und steht mit fünf Punkten Vorsprung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein gemütliches Beisammensein

Es spricht sich wohl herum, dass der Neujahrsapéro in Meisterschwanden jedes Jahr eine sehr unterhaltsame, angenehme Veranstaltung ist. So waren eine halbe Stunde vor dem angesagten Zeitpunkt schon fast alle Sitzplätze belegt, und noch immer kamen viele Einwohner, die den gespendeten Umtrunk nicht verpassen wollten.

hh. Laut Gemeindepräsident Ueli Haller hatten sich 300 Personen angemeldet, doch waren im erstellten grossen Pavillon auf dem Dorfplatz viel mehr Gäste anwese...