Alphornduo spielte auf der Schafmatt

Fr, 19. Okt. 2018

(Mitg.) Das Alphornduo Kaspar «Echo vom Sood» aus Oberkulm spielte zum traditionellen Alpkäse-Verkauf vom Berner-Oberland. Der Anlass fand auf der Schafmatt, beim Berghaus der Naturfreunde Aarau statt. Im Tal lag Nebel, in der Höhe strahlte womöglich einer der schönsten Herbstsonn(en)tage. So war es nicht verwunderlich, dass alle Tische und Bänke besetzt waren. Kein Problem für die Wanderer, die Borde ringsherum waren trocken und warm. Suppen, Würste und Kuchen waren genügend vorhanden. Natürlich durften dazu die Alphornklänge und Fahnenschwinget nicht fehlen!

 

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit 98 Jahren – politisch voll dabei

Sie liest noch jeden Tag intensiv die Tageszeitung: Frieda Morgenthaler-Pulver feierte ihren 98. Geburtstag gleich an zwei Tagen. Als offizielle Gäste empfing sie die Frau Gemeindeammann Katrin Burgherr aus Reitnau und den Gemeinderat Markus Baumann aus Attelwil. Es wurde eine fröhliche Feier mit viel Erinnerungsaustausch.

st. Dass die älteste Attelwilerin Frieda Morgenthaler-Pulver ihre Geburtstage jeweils an zwei Tagen feiern kann, hat einen speziellen Grund. Sie wuchs in K&...