Ritterschlag für den LLV Kalthof-Wiliberg

Di, 06. Nov. 2018

25 Mitglieder des Langlaufvereins Kalthof-Wiliberg nahmen an der jährlichen Generalversammlung teil. Für einen insgesamt nur 100 Mitglieder zählenden Verein, der seinen vom Wetter abhängenden Sport nur bei guten Schneebedingungen ausüben kann, sind ein Viertel viel.

aw. Schon vor Weihnachten 2017 war in der vergangenen Saison Schluss mit Loipenspuren. Nur vier Tage waren Skating und Langlauf im klassischem Stil für die vielen Wintersportbegeisterten aus der Region auf dem zwischen 650 m und 685 m hoch gelegenen Rundkurs möglich. Der Langlaufverein Kalthof-Wiliberg steht dennoch auf gesunden Füssen, wie die Jahresrechnung zeigte. Die Frage ist nur, wie lange noch, wenn sich die Schneesituation in den kommenden Wintern nicht bessert. Dass nur wenige Kleber am Selbstbedienungsposten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein düsteres Bild der Welt gezeichnet

Die Welt ist schlecht. Diesen Eindruck erhielt man nach dem Referat von Peter Regli, dem ehemaligen Geheimdienstchef der Schweiz, der im Rahmen einer Veranstaltung der Volkshochschule Wynental im Huus 74 zu Gast war.