Was Stimme und Xylophon vermögen

Di, 06. Nov. 2018

«Wussten Sie schon, dass das Xylophon auch mit einem Geigenbogen gespielt werden kann?» Sonja Huber vom Duo Lottchen bewies dies auf höchst originelle Art. Dazu liess Eva Buchmann ihr modulationsfähiges Stimmorgan erklingen. Die beiden Künstlerinnen traten im Rahmen der Schöftler Woche im von May-Saal auf.

st.Trudi Rössler stellte im Namen des organisierenden gemeinnützigen Frauenvereins Schöftland die beiden Frauen vor, die zur traditionellen Matinée in den von May-Saal im Schloss Schöftland eingeladen waren. Obwohl sie im Gleichstrom zu schweben scheinen, sind sie nicht Schwestern. Eva Buchmann hat belgische Wurzeln, lebt in Deutschland und hat die Schweiz zur dritten Heimat gemacht. Sonja Huber kommt aus Erlinsbach. Kennengelernt haben sich die beiden in Berlin, und seither machen sie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Menzo mit geglücktem Saisonstart

Der FC Menzo setzte gleich in seinem ersten Meisterschaftsspiel das um, was das Trainergespann Cvijanovic/Ahmetaj angekündigt hatte, nämlich offensiven und attraktiven Fussball. Zwar muss das Gefüge in der Defensive noch stabiler werden, doch insgesamt war der Sieg – wenn auch zuletzt knapp ausgefallen – hochverdient.

-hhe- Nur gerade knapp 10 Wochen sind es her, seit sich die beiden Kontrahenten im letzten Pflichtspiel der Saison 2018/2019, ebenfalls auf dem Wynen...