Auf Kriegsfuss mit dem Waffengesetz

Fr, 22. Mär. 2019

Sozusagen als Ouvertüre zur neuen Schiesssaison lud der Vorstand der Schützengesellschaft Beinwil am See zur Generalversammlung ein. 26 Mitglieder fanden sich im Seehotel Hallwil ein, um sich über Vergangenes sowie Bevorstehendes orientieren zu lassen und den Fahrplan für das Schiessjahr 2019 festzulegen.

(Eing.) Präsident Jürg Weber hiess die Mitglieder willkommen und «verurteilte» gleich zu Beginn Daniel Neswadba zum Stimmenzähler, welcher einstimmig gewählt wurde. Nach Genehmigung der Protokolle der letzten Generalversammlung und der letzten Herbstversammlung orientierte Jürg Weber über Ein- und Austritte im abgelaufenen Vereinsjahr.

Jürg Weber fand anerkennende Worte für unser am 3. Oktober 2018 nach schwerer Krankheit verstorbenes Mitglied Franz Portmann. Franz war kein sehr aktiver…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Anja Gestmann – die gute Wahl

Denkt man an die in der Schweiz weit verbreitete Politikabstinenz respektive Politverdrossenheit, könnten so manche «Schweiz-Tätowierte» der ersten Stunde Anja Gestmann sich zum Vorbild nehmen. Diese Frau, ursprünglich Deutsche, geht nicht nur seit ihrer Einbürgerung konsequent wählen, nein, sie hat seit 2011 bereits eine beachtliche Politkarriere hingelegt. Im Berufsleben hat sie als Chemikerin eine traditionelle Männerdomäne erobert, während...