Aus 600’000 werden 5,3 Millionen

Fr, 22. Mär. 2019

Die Rechnung der Einwohnergemeinde Oberentfelden schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 5’298’003 Franken ab. Das Budget rechnete mit einem Überschuss von 600’000 Franken. Somit liegt der Ertragsüberschuss rund 4,7 Millionen Franken über dem Budget.

(Mitg.) Bei der Einführung des neuen Harmonisierten Rechnungsmodells HRM2 im Jahr 2014 wurden alle Liegenschaften des Finanz- und des Verwaltungsvermögens nach strikten Vorgaben neu bewertet. Laut den geltenden Vorschriften sind die Gebäude und Grundstücke des Finanzvermögens zu Beginn jeder Legislaturperiode neu zu bewerten. Dies führte im Rechnungsjahr 2018 zu einer Aufwertung von mehr als 3 Millionen Franken. Dieser Buchgewinn fliesst vollumfänglich als Ertrag in die Erfolgsrechnung und verbessert das Jahresergebnis. Vor allem die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schulhaus wird erst Ende 2019 eröffnet

Das 23-Millionen-Projekt auf dem Müheler Schulhausareal nimmt Gestalt an. An einem Baustellenrundgang nahmen viele Neugierige teil die einen wollten wissen, wie ihr Steuergeld verbaut wird, die anderen wollten wissen, wo ihre Kinder bald zur Schule gehen werden.

rc. 11’000 Tonnen Beton geben dem Neubau derzeit eine sehr markante Note. Von aussen betrachtet, könnte es sich genau so um einen Bürokomplex, ein Mehrfamilienhaus oder ein Alterszentrum handeln. Erst wen...