Rote Schokoherzen für die Samariter

Fr, 01. Mär. 2019

Zur 78. Generalversammlung trafen sich die Samariter von Gontenschwil-Zetzwil im Restaurant Geisshof in Gontenschwil. Der Anlass begann mit einem feinen Nachtessen, um gestärkt mit dem geschäftlichen Teil weiterfahren zu können. Es war der Tag des Valentins, somit durften die roten Schokoherzen auf den Tischen nicht fehlen.

(Eing.) Die Präsidentin, Margrit Dysli, konnte auf ein gelungenes Jahr zurückschauen. Bis auf ein erkranktes Mitglied besuchten alle 25 Samariter die GV und konnten zwei neue Samariter im Verein willkommen heissen. Auf humoristische Weise liess Jean-Claude Müller das Vereins Jahr 2018 Revue passieren. Der Verein konnte einige Sanitätsdienste leisten, darunter auch an der perfekt organisierten After Sun Party in Zetzwil.

Kurse und Blutspenden

Erfreulich ist, dass sich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending